HOME
Bergregion in Afghanistan

Mehr als 20 Tote durch Lawinen in Afghanistan

In Afghanistan sind mindestens 25 Menschen in Schnee und Kälte ums Leben gekommen.

Tote bei Absturz eines Rettungshubschraubers in Italiens Erdbebenzone

Das Wrack eines Hubschraubers liegt nahe dem Skigebiet Campo Felice in den Abruzzen. Foto: Gregorio Borgia

Alle Insassen tot

Wieder Unglück in Italien - Rettungshubschrauber abgestürzt

VIEW Fotocommunity

Die schönsten Seiten des Winters: unsere Schneeköniginnen

  Schnee am Flughafen Istanbul

Istanbul Airport

Wenig vertrauenserweckend: Wie ein Flugzeug auf Türkisch enteist wird

Glätteunfall auf der A19 in Mecklenburg-Vorpommern: Helfer bergen ein demoliertes Auto

Winterwetter

Glatteis-Chaos: Ein Toter, viele Verletzte, hunderte Unfälle

Schnee behinderte den Verkehr vielerorts in Bayern

Mehr als 300 Verkehrsunfälle wegen Winterwetters in Bayern

VIEW Fotocommunity

Heiß in Weiß

Schnee im Frühling

Winterschock im Frühling

In Deutschland ist der Schnee zurück

Blizzard

Schneesturm in Washington

Heftiger Blizzard sucht US-Ostküste heim

Winter in Deutschland

Bitterkalte Nächte

Lawinengefahr und lahme Züge: Winterwetter bleibt bis Ende der Woche

Aussichten zu Weihnachten

So wird das Wetter über die Festtage

VIEW Fotocommunity

Mann, hat der 'ne Rübe!

Afghanistan

Schneelawinen töten mehr als hundert Menschen

  Der Schnee vom vergangenen Wintersturm war gerade geschmolze ... Jetzt fielen in Boston erneut viele weiße Flocken

Wintersturm in USA

Mindestens elf Menschen sterben bei Schnee und Eis

  Quergestellte Lkw, lange Staus und Schrittgeschwindigkeit - in der Nacht haben Schnee und Eis den Verkehr in weiten Teilen Deutschlands behindert

Wintereinbruch

Schnee und Glätte legen den Verkehr lahm

  Die weiße Pracht verursachte schlechte Sicht und glatte Straßen, wie hier auf der A27 bei Bremen

Chaos durch Wintereinbruch

Heftiger Schneefall sorgt für Flugausfälle und Unfälle

  Die Überbleibsel des Sturms: Schnee und Kälte

Schnee in Israel

Zwei Babys im Gazastreifen erfroren

  Auch auf der A8 bei München behinderte starker Schneefall den Verkehr

Wintereinbruch in Deutschland

Eine Tote und lange Staus auf den Straßen

  Dieses Foto zeigt Wanderer auf der Annapurna-Runde am Himalaya. Dort starben bei einem unerwarteten Wintereinbruch nun 16 Menschen.

Wintereinbruch am Himalaya

16 Wanderer sterben auf Annapurna-Runde

  Schneebedingte Staus bestimmen das Straßenbild in Japan derzeit

Mindestens 16 Tote

Schneechaos legt Japan lahm

  Der nächste ersten Schneefall kommt bestimmt.

Fahrtipps für den Winter

So meistern Sie das weiße Chaos

kramper-gernot
  Ein Frühlingsdurchbruch ist nicht in Sicht: Hoch "Jill" über Südskandinavien beschert uns kalte Luft.

Schnee und Frost

So wird das Osterwetter

Till Bartels
  Schneematsch auf der Autobahn. Viele Fahrbahnen hierzulande sind zum Wochenstart rutschig

Neuer Wintereinbruch

Schnee verursacht Verkehrschaos im Norden

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools