HOME

Ermittler: Fall Villingendorf war «bewusster Tötungsplan»

Villingendorf (dpa) - Bei dem Verbrechen von Villingendorf am Rande des Schwarzwalds gehen die Ermittler von einem «bewussten Tötungsplan» des Verdächtigen aus. Das sagte Oberstaatsanwalt Joachim Dittrich in Villingendorf. Die Behörde gehe davon aus, dass dem mutmaßlichen Todesschützen Mord mit dem Merkmal der Heimtücke zur Last zu legen sei. Der 40-Jährige war gestern in Rottweil festgenommen worden. Er soll am Donnerstag vergangener Woche bei einer privaten Einschulungsfeier seinen kleinen Sohn sowie den neuen Partner seiner Ex-Frau und dessen Cousine erschossen haben.

Rottweil: Der mutmaßliche Todesschütze von Villingendorf ist hier gefasst worden.

Bluttat von Villingendorf

Mutmaßlicher Dreifachmörder auf offener Straße gefasst

Polizei in Villingendorf

Familiendrama im Schwarzwald

Suche nach Täter von Villingendorf läuft weiter

Täter von Villingendorf weiter auf der Flucht

Verdächtiger nach Familiendrama weiter flüchtig

Villingendorf

Familiendrama in Villingendorf

Familiendrama mit drei Toten - Verdächtiger weiter flüchtig

94-Jähriger überfährt versehentlich Ehefrau

Polizeibeamte

Familiendrama im Schwarzwald

Verdächtiger von Villingendorf weiter auf der Flucht

Als tatverdächtig wird dieser 40-Jährige von der Polizei gesucht

Suche nach Todesschützen

Familiendrama in Villingendorf: Polizei durchkämmt die umliegenden Wälder

Drei Menschen erschossen - Verdächtiger auf der Flucht

fAHNDUNG

Verdächtiger auf der Flucht

Drei Menschen im Schwarzwald erschossen

Woodland Sauerland Dry Gin

Woodland Gin

Trink lokal - wie ein Gin das Sauerland populär machen will

Von Carsten Heidböhmer
LTE auf dem Land

Frust auf dem Land

Netz mit Flecken: LTE-Abdeckung weiterhin lückenhaft

Ein umgestürzter Baum auf dem Gelände des Zeltlagers

15-Jähriger bei Unwetter in Zeltlager im Schwarzwald von Baum erschlagen

Harald Wohlfahrt

Harald Wohlfart vor dem Arbeitsgericht

Die Ära von Deutschlands größtem Starkoch geht zu Ende – die Frage ist, wie

Küchenchef Micha Schäfer kocht brutal lokal im "Nobelhart & Schmutzig"
Interview

Küchenchef im "Nobelhart & Schmutzig"

Warum es sich lohnt, brutal lokal zu kochen

Von Denise Snieguole Wachter
Der mutmaßliche BVB-Attentäter Sergej W. wird zum Haftrichter beim Bundesgerichtshof vorgefahren

Anschlag

Mutmaßlicher BVB-Attentäter: Wer ist Sergej W.?

Von Daniel Wüstenberg
Harald Schmidt Tatort

Absage

Harald Schmidt wird doch nicht im Schwarzwald-"Tatort" mitmachen

Wetter: Kälteeinbruch in Deutschland

Strenger Frost

Bibberalarm in Deutschland: Die nächsten Tage werden knackig kalt

Freiburg im Breisgau war bisher besonders für seine hohe Lebensqualität bekannt

Nach Festnahme eines Flüchtlings

Freiburg im Breisgau kämpft gegen Kriminalität

Blick über die Innenstadt von Freiburg

Mord an Studentin Maria L.

Freiburg und das Ende der Idylle

"Wer wird Millionär?"-Kandidatin Jutta Tegeler-Mehl

"Wer wird Millionär?"

Rentnerin Jutta scheitert an der Glühbirne: Hätten Sie die Millionenfrage gewusst?

"Wer wird Millionär?"-Kandidatin Jutta Tegeler-Mehl

"Wer wird Millionär?"

Rentnerin Jutta erspielt 500.000 Euro - schafft sie die Millionenfrage?

Blick auf Freiburg

Teenager in Freiburg

"Wir gehen im Dunkeln nur noch in Dreiergruppen raus"

Von Susanne Baller

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren