HOME

Touristenattraktion

Die karge Vulkaninsel St. Helena misst 11 mal 15 Kilometer, gehört zum das Britischen Überseegebiet und 4500 Einwohner.

St. Helena im Südatlantik

Napoleons Verbannungsinsel wird Touristenattraktion

Die abgelegene Vulkaninsel St. Helena, auf der einst Napoleon in der Verbannung starb, ist jetzt per Flugzeug mit dem Rest der Welt verbunden. Bisher kamen mit dem Schiff nur 595 Besucher - pro Jahr.

Der Eiffelturm

Sicherheitskräfte am Pariser Eiffelturm verhindern Messerattacke auf Soldaten

Vorstellung versus Realität

Warum der Traumurlaub oft zum Horror-Trip wird

Getrockneter Edersee

Versunkenes Dorf taucht wieder auf und begeistert Tausende

Besucher des Rattencafés in San Francisco

Frühstücken zwischen Nagern

Tierquälerei für Touristen

Gieriger Fischer hält seltene Seekühe gefangen - dann greifen diese Taucher ein

Golden Gate Bridge

Hashtag-Millionäre

Die sieben Weltwunder auf Instagram

Abstieg in die Katakomben

Feiern zwischen Totenschädeln: Die illegale Partywelt der Pariser Unterwelt

Von Malte Herwig
Spanische Treppe

Streit um Touristenattraktion

Luxuslabel will Spanische Treppe in Rom vergittern

Die Pontons auf dem italienischen Iseosee werden für Christos Projekt "The Floating Piers" insgesamt drei Kilometer lang sein

Kunstaktion in Norditalien

Mit Christo übers Wasser wandeln

37 Kilometer langer Tunnel

Londons unterirdisches Geheimnis

Nahaufnahme unseres Mini-Street-View-Autos 

Hamburger Touristen-Attraktion

Das Miniatur-Wunderland gibt's jetzt bei Google Street View zu sehen

Von Till Bartels
Kaugummiwand in Seattle

Seattle

An dieser Wand kleben Millionen Kaugummis

Mitarbeiter des Nationalparks zeigen auf die gesplitterte Glasplatte der Panorama-Brücke

Panik auf dem "Skywalk"

Glasbrücke splittert unter Füßen von Touristen

Besucher steht vor der Fensterscheibe und Blickt nach Norden auf Manhattan

One World Trade Center

Der Turm, der alles in Manhattan überragt

Von Norbert Höfler

Ranking von Lonely Planet

Das sind Top-20-Sehenswürdigkeiten weltweit

Ausgesetzt: Das etwa 1,80 Meter lange Reptil war zu einer Touristenattraktion geworden.

Medienberichte

Das Krokodil von Kreta ist tot

Medienberichte

Das Krokodil von Kreta ist tot

Freistadt Christiania

Kopenhagens Spielplatz für Hippies und Esoteriker

Australien jagt den Fruchtdieb

Zehn Meter große Mango über Nacht verschwunden

Waldbrände in den USA

Touristenattraktionen in Colorado gesperrt

Trip auf eigene Gefahr

Ukraine öffnet Tschernobyl für Touristen

Ground Zero: Wo jetzt das One World Trade Center entsteht

Ground Zero

An der Leerstelle der westlichen Welt

WM-Orakel

Spanier wollen "Pulpo Paul" kaufen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren