HOME
Diagnose seltener und rätselhafter Erkrankungen

Wie in "Dr. House"

Seltene Leiden, rätselhafte Symptome - diese Ärzte arbeiten wie Detektive

Woche für Woche berichten Ärzte in der Rubrik "Die Diagnose", wie sie den Ursachen von rätselhaften Krankheiten auf die Schliche kommen. stern-Reporter begleiten die Körper-Detektive bei der Arbeit. Eine Spurensuche in drei Kliniken.

Doris Grünwald (26)

Zwei Familien mit falschem Baby

Als Säugling vertauscht: Eine junge Frau sucht ihre wahren Eltern

Ein Kinderarzt macht bei einem Säugling eine Vorsorgeuntersuchung

Uniklinikum Dresden

Sachsens kranke Crystal-Babys

Sudokus sind eine sehr beliebte Denksport-Aufgabe. Der Name stammt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie "Isolieren Sie die Zahlen".

Seltsamer Patient

Wie ein Mann von Sudoku Anfälle bekam

Impfung gegen Masern in Berlin: In der Hauptstadt grassiert zurzeit die schlimmste Masern-Welle seit Einführung der Meldepflicht

Nach Obduktion

Klinik bestätigt: Berliner Kleinkind starb an Masern

Scheibchenweise erfährt die Öffentlichkeit, wie sich eine multiresistente Bakterie im Uniklinikum Kiel ausgebreitet hat und dort seit mehr als einem Monat hält.

Kieler Universitätsklinikum

27 Patienten mit resistenten Keimen infiziert

Bei einer Operation am Uniklinikum Mannheim wird einem Patienten ein Zungenschrittmacher eingesetzt

Nach Skandal am Uniklinikum Mannheim

Stiftung fordert Hygiene-Ampel für Krankenhäuser

Ein Rettungsassistent in Schutzkleidung in einem Wagen für Intensiv-Transporte: In Frankfurt wird der zweite Ebola-Patient erwartet, der in Deutschland behandelt werden soll

Ebola

Uniklinikum Frankfurt erwartet Patienten aus Afrika

Schwere Entscheidung: Die Verweigerung, das Kind zu operieren, haben laut Klinik zu "massiven Drohungen gegenüber Ärzten, Pflegekräften und Eltern anderer Kinder geführt".

Drama an der Uniklinik Gießen

Der kleine Muhammet bekommt kein Spenderherz

Der Isolierbereich der Uniklinik in Hamburg-Eppendorf: Am Morgen durfte der vermeintliche Ebola-Patient die Station wieder verlassen.

Entwarnung

Ebola-Verdacht in Hamburg bestätigt sich nicht

Der Mediziner soll falsche Gesundheitsdaten seiner Patienten an die Vergabe-Organisation Eurotransplant gemeldet haben.

Organspende-Skandal

Göttinger Transplantationsarzt in U-Haft

Der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, will, dass Vorgänge wie in Leipzig "mit allen Mitteln des Straf- und des Berufsrechts geahndet werden"

Organspende-Skandal

Ärztechef Montgomery fordert Konsequenzen

Uniklinikum Leipzig

Staatsanwälte ermitteln im Organspende-Skandal

Die Charité in Berlin steht momentan in keinem guten Licht da

Missbrauchsvorwürfe

Politik setzt Charité unter Druck

Die Darmkeime waren in der Berliner Charité und im benachbarten Herzzentrum aufgetaucht, beiden Kliniken drohen Bußgelder in dreistelliger Höhe wegen der späten Meldungen der Infektionen

Nach Darmkeim-Infektionen

Berliner Charité bemüht sich um Schadensbegrenzung

Manipulationen in Kliniken

Skandale erschüttern Vertrauen in Organspende

Universitätsklinikum Regensburg

Organspendeskandal weitet sich aus

Seltenes Geburtsereignis in Leipzig

Mediziner staunen über eineiige Vierlinge

Uniklinik Greifswald

Babyleiche verschwunden - Staatsanwaltschaft ermittelt

Suche nach Ehec-Quelle

Deutschlands Krisenmanagement gerät in Kritik

Ehec und die Folgen

Hochbetrieb auf der Intensivstation

Zwei Tote in Göttingen

Die Schweinegrippe kehrt zurück

Niedersachsen

Zwei Todesfälle durch Schweinegrippe

Mainzer Uniklinikum

Frühchen stirbt - vier weitere Babys sind stabil

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren