Startseite

Zoll

  Das neue Macbook Pro mit schnellerer SSD und Force-Touch-Trackpad
  Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, hat Zweifel am transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP
  Marko Arnautovic wechselte vor rund zwei Jahren von Werder Bremen zu Stoke City in England. Dort scheint er unerreichbar für den deutschen Zoll.
  Das Riesentablet aus der Nabi-Serie Big Tab bringt es auf riesige 65 Zoll und passt so eher nicht in den Schulranzen.
  Pizza darf nicht unverzollt über die Grenze
  AM Münchner Flughafen hat der Zoll 200 tote Vögel in einem Koffer entdeckt. Es handelt sich dabei um Feldlerchen wie diese sowie um Wiesenpieper.
  Banknoten: In der Karibik wurde eine Frau festgenommen, die in ihrem Magen in Kapseln 55.000 Euro schmuggelte
  Diese Ansage ist mehr als deutlich: Flüchtlinge sind in Australien nicht willkommen
  Kontaminierte Packungen in Warschau alarmieren die deutschen Zollämter (Symbolbild)
  Deutsche Fahnder haben im Hamburger Hafen umfangreiche Bank-Unterlagen in mehr als 1000 Kartons sichergestellt
  Mit Klebeband umwickelt: Geschmuggelte Schildkröte am Frankfurter Flughafen
  Kondome werden häufiger als Transportmittel für Drogen verwendet (Archivbild). Das Kokain, das in dem Paket an den Vatikan gefunden worden ist, wurde in flüssiger Form transportiert.
  Wollte Luxus-Uhren nicht verzollen: Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ist nun vorbestraft.
  Die kolumbianische Stadt Cali feierte die Nacht auf Halloween 2013 mit einer Grusel-Motorrad-Parade
  Apple experementiert mit neuen Display-Größen zwischen 12 und 15 Zentimetern
  Mit Marihuana im Wer von 140.000 Euro, verpackt in Tüten und Kisten, war der Kofferraum des Autos vollgepackt.
  Weißschulterkapuzineräffchen Mally (rechts im Bild) muss nicht mehr mit Justin Bieber durch die Welt touren. Das Tier wohnt inzwischen im Serengeti-Park.
  US-Gefährte wie diese Harley könnten künftig leichter nach Europa finden. Nicht nur der Zoll soll wegfallen, sondern auch Zulassungsbedingungen, die die Genehmigung vieler amerikanischer Produkte bisher kompliziert macht.
  Berichten des "Focus" zufolge hat das Hauptzollamt Augsburg einen Strafbefehl gegen Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge erlassen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools