HOME

Tillerson leistet Treugelöbnis gegenüber Trump

Washington - US-Außenminister Rex Tillerson hat in einem ungewöhnlichen Schritt eine Art Treuegelöbnis zu Präsident Donald Trump geleistet. Er habe nie die Absicht gehabt, seinen Posten zu räumen, sagte Tillerson in Washington. Er werde sich zudem nicht an Bestrebungen in Washington beteiligen, Trumps Regierung zu schwächen. Tillerson lobte die Zusammenarbeit sowohl mit dem Weißen Haus als auch mit anderen Ministerien. Zuvor waren Medienberichte veröffentlicht worden, wonach Tillerson erhebliche Meinungsunterschiede mit dem Weißen Haus ausgetragen hat.

US-Außenminister Rex Tillerson hat in einem ungewöhnlichen Schritt eine Art Treuegelöbnis zu Präsident Donald Trump geleistet. Er habe nie die Absicht gehabt, seinen Posten zu räumen, sagte in Washington. Er werde sich zudem nicht an Bestrebungen in Washington beteiligen, Trumps Regierung zu schwächen. Tillerson lobte die Zusammenarbeit sowohl mit dem Weißen Haus als auch mit anderen Ministerien. Zuvor waren Medienberichte veröffentlicht worden, wonach Tillerson erhebliche Meinungsunterschiede mit dem Weißen Haus ausgetragen hat.

dpa

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren