A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tot

Kultur
Dokumentarfilmer Robert Drew mit 90 Jahren gestorben

Der amerikanische Dokumentarfilmer Robert Drew ist tot. Er starb am Mittwoch in seinem Haus in Connecticut, wie seine Familie der dpa bestätigte. Drew wurde 90 Jahre alt. Der Filmemacher galt als Pionier der amerikanischen Version des "Cinéma vérité" oder auch "Direct cinema".

Lifestyle
Lifestyle
Drew Barrymore trauert um ihre Halbschwester

Die Schauspielerin Drew Barrymore (39) hat nach dem Tod ihrer Halbschwester ihr Mitgefühl bekundet. "Ich wünsche ihr und ihren Liebsten so viel Frieden wie möglich", wurde Barrymore von "Entertainment Tonight" zitiert.

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

FIFA-Vizepräsident und Argentiniens Fußball-Verbandschef Grondona tot

Wissen
Wissen
Rekordfasten für den Nachwuchs: Krake hütet Eier gut vier Jahre

Monterey Bay (dpa) ? Viereinhalb Jahre hat ein Krakenweibchen in Dauerdunkel und Kälte der Tiefsee ausgeharrt, um seine Eier bis zum Schlüpfen zu betreuen.

Argentinien
Argentinien
Fifa-Vizepräsident Grondona ist tot

35 Jahre lang stand er dem argentinischen Fußballverband vor, war Vizepräsident der Fifa. Jetzt starb der Fußballfunktionär Humberto Grondona an Herzversagen.

Oktopus in der Tiefsee
Oktopus in der Tiefsee
Diese Krakenmutter bewachte ihre Eier viereinhalb Jahre

Sie ließ das Gelege nie aus den Augen, fächelte den Eiern immer wieder frisches Wasser zu. Ein Krakenweibchen wachte mehr als vier Jahre über seine Brut - bis die kleinen Oktopoden endlich schlüpften.

Politik
Politik
Letztes Besatzungsmitglied von Hiroshima-Bomber gestorben

Das letzte Besatzungsmitglied des Hiroshima-Bombers "Enola Gay" ist tot. Wie seine älteste Tochter Vicki Triplett nach Angaben des von CNN sagte, starb Theodore "Dutch" Van Kirk im Alter von 93 Jahren eines natürlichen Todes.

Nachrichten-Ticker
Leiche in US-Flugzeug in Ramstein entdeckt

In einem Transportflugzeug auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein in Rheinland-Pfalz ist ein Jugendlicher tot aufgefundenen worden.

Nachrichten-Ticker
Letztes Crewmitglied von Hiroshima-Bomber gestorben

Das letzte Besatzungsmitglied der "Enolay Gay", aus der im Jahr 1945 über Hiroshima erstmals eine Atombombe abgeworfen wurde, ist Medienberichten zufolge tot.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?