245 Menschen sterben bei Diskobrand

27. Januar 2013, 10:58 Uhr

In einer Diskothek in Brasilien feiern hunderte junge Menschen ausgelassen eine Party. Plötzlich bricht ein Feuer aus. Es kommt zu einer Massenpanik. Viele schaffen es nicht mehr zum Ausgang.

Feuertod in einem Nachtclub: Mindestens 245 Menschen sterben bei einem Brand in einer Diskothek im Süden Brasiliens. Das meldeten brasilianische Medien am Sonntag übereinstimmend. Die Lage war am Morgen (Ortszeit) aber noch chaotisch und unübersichtlich. Es wird befürchtet, dass die Zahl der Opfer weiter steigt. Ein Vertreter der Polizei sagte am Sonntag, 48 weitere Menschen würden im Krankenhaus behandelt.

Augenzeugenberichten zufolge wurde der verheerende Brand durch die Pyrotechnik-Show einer Rockband verursacht. Nach Angaben der Feuerwehr brach wegen des Feuers Panik in dem Nachtclub "Kiss" in der Stadt Santa Maria (Bundesstaat Rio Grande do Sul) aus, so dass viele Gäste tot getrampelt worden seien. Die meisten Opfer seien allerdings erstickt. Viele junge Menschen schafften es nicht mehr bis zu einem Ausgang.

Fernsehreporter am Unglücksort sprachen von einer Tragödie. Die Diskothek hatte eine Kapazität für 2000 Menschen. Wie viele in der Nacht zum Sonntag tatsächlich in dem Gebäude feierten, war zunächst aber unklar. Es soll sich um eine Party von Studenten gehandelt haben. Die Feuerwehr war auch am Sonntag früh noch damit beschäftigt, Leichen aus den Trümmern zu bergen. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Brasiliens Präsidentin bricht Gipfel ab

Vor dem Gebäude versammelten sich hunderte Angehörige und Freunde, die auf Nachricht warteten. Auf Bildern vom Brandort war zu erkennen, dass die Feuerwehr für die Lösch- und Bergungsaktion ein großes Loch in die Wand des Gebäudes schlug. "Ich bin 40 Jahre bei der Feuerwehr, aber eine Tragödie solchen Ausmaßes habe ich noch nicht gesehen", sagte Feuerwehrmann Moisés da Silva Fuchs. In der 270.000-Einwohner-Stadt Santa Maria ist eine der größten öffentlichen Universitäten des Landes. Im Süden Brasiliens ist auch die größte deutsche Auswanderer-Gemeinde beheimatet.

Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff brach wegen der Brandkatastrophe vorzeitig einen Gipfel in Chile ab. Sie versprach alles nur Mögliche zu tun, um den Angehörigen und Opfern der Tragödie zu helfen. "Ich möchte den Brasilianern und der Bevölkerung von Santa Maria sagen, dass wir in diesem traurigem Moment zusammenstehen", erklärte die sichtlich bewegte Staatschefin am Sonntag in Santiago de Chile. An dem Gipfel der EU mit den Länder Lateinamerikas und der Karibik in Chile hatte auch Bundeskanzlerin Angela Merkel teilgenommen.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Chile Diskothek Feuerwehr Santa Maria
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Aktion Deutschlands Herzschlag: Hier können Sie sich bewerben! Aktion Deutschlands Herzschlag Hier können Sie sich bewerben!
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 104849: ist es möglich mit 58 Jahren (weibl.) angestellt zu werden?

 

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von Gast 104798: Lohn für Wiedereinsteiger als Elektriker. Wie hoch ist der Stundenlohn?

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Gast 104778: Sim -Karten Wechsel

 

  von Gast 104762: Ich habe bereits einen Minijob, kann man einen zweiten über seinen Ehepartner anmelden ?

 

  von Gast 104747: Wo werden Wrangler Jeans hergestellt

 

  von Gast 104735: Hausbau, steuerliche Vorteile oder auch Nachteile

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...