A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Umweltminister Peter Altmaier

Ehemaliger Kanzleramtsminister
Ehemaliger Kanzleramtsminister
Pofalla soll Bahn-Vorstand werden

Als Kanzleramtsminister Ronald Pofalla ankündigte, seinen Posten in der neuen Regierung zu räumen, war das eine gewaltige Überraschung. Jetzt scheint klar, wohin es Merkels treuesten Vasallen zieht.

Vom Vizekanzler bis zum Regierungssprecher
Vom Vizekanzler bis zum Regierungssprecher
Die Große Koalition im Überblick

Die Große Koalition kann starten. Die Sozialdemokraten setzen in ihren Ministerien auf viel externen Sachverstand. Und Kanzlerin Merkel bekommt mit Sigmar Gabriel einen ernstzunehmenden Vizekanzler.

Große Koalition
Große Koalition
Ramsauer ist raus, Müller kommt

Das Personaltableau bei der Union dreht sich weiter: Obwohl Angela Merkel erst am späten Nachmittag ihr Kabinett verkünden will, sickern immer mehr Namen durch. Peter Ramsauer ist der große Verlierer.

SPD-Ministerposten
SPD-Ministerposten
Siggi, der große Fisch

Am Wahlabend gehörte er noch zu den Verlierern, jetzt steht er als Sieger da: Sigmar Gabriel hat die SPD-Ministerposten geschickt besetzt. Seine Entscheidung gegen das Finanzministerium war klug.

Ehe statt Amt
Ehe statt Amt
Pofalla steigt aus der Politik aus

Er gilt als enger Vertrauter von Regierungschefin Angela Merkel, doch künftig muss sie ohne ihn auskommen. Kanzleramtsminister Ronald Pofalla will die Politik aufgeben und eine Familie gründen.

Lobbyismus bei Koalitionsverhandlungen
Lobbyismus bei Koalitionsverhandlungen
Die Schlacht um den Strom

Um die Energiewende tobt quer durch die Parteien ein Glaubenskrieg. Es ist vor allem ein Krieg der Lobbyisten - um Marktanteile und Milliarden an Subventionen.

GroKo verhandelt Energiewende
GroKo verhandelt Energiewende
Warum Kraft auf Kohle setzt

In der Verhandlungsgruppe für die Energiewende sitzt ausgerechnet NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, die vor allem die Kohleverstromung im Pott im Auge hat. Bremst sie den Öko-Strom aus?

#nichtegal - Atommüll
#nichtegal - Atommüll
Wer verursacht, zahlt - fast immer

Wir haben gefragt, was Ihnen nicht egal ist und Hunderte Zuschriften bekommen. Einigen Themen sind wir nachgegangen. Heute antworten wir Constanze König, die sich über die Atommüllentsorgung aufregt.

Das Ende von Schwarz-Gelb
Das Ende von Schwarz-Gelb
Merkels Angst, Brüderles Armageddon

Die Wähler schreiben Geschichte. Sie katapultieren Angela Merkel in die Stratosphäre ihrer Macht - und vernichten die FDP. Szenen einer Nacht.

Politiker und Twitter
Politiker und Twitter
Fettnäpfchen mit 140 Zeichen

Gabriel, Beck, Klöckner - Deutschlands Politprominenz twittert, was das Zeug hält. Die Kanzlerin hat keinen eigenen Zwitscher-Account. Vielleicht auch gut so - die Fettnäpfchen-Gefahr ist groß.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?