A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Unglück

Nachrichten-Ticker
Grubenunglück in illegaler Mine in Nicaragua

In Nicaragua sind bei einem Grubenunglück in einer illegalen Goldmine 28 Bergleute in rund 800 Meter eingeschlossen worden.

Köln-Marienburg
Köln-Marienburg
Baukran stürzt auf Wohnhaus - ein Verletzter

Glück im Unglück: In Köln stürzt ein 40 Meter hoher Baukran auf ein Wohnhaus - ein Mann wird unter dem eingestürzten Dach in seinem Bett eingeklemmt und dabei leicht verletzt.

Kanada
Kanada
Dutzende Menschen bei Busunglück verletzt

Ein Reisebus verunglückte aus bisher ungeklärten Gründen in der Nähe der kanadischen Stadt Merritt in British Columbia. 56 Menschen wurden teils schwer verletzt.

Nachrichten-Ticker
Fast 200 Mitarbeiter kündigen bei Malaysia Airlines

Nach dem Absturz zweier Passagiermaschinen von Malaysia Airlines haben in den vergangenen Monaten fast 200 Mitarbeiter ihre Kündigung eingereicht.

Nachrichten-Ticker
Kletterpartie auf Brooklyn Bridge: Tourist festgenommen

Weil er für besonders schöne Fotoaufnahmen bis auf die Spitze der Brooklyn Bridge kletterte, ist ein russischer Tourist in New York festgenommen worden.

Nachrichten-Ticker
Kletterpartie auf Brooklyn Bridge: Tourist festgenommen

Weil er für besonders schöne Fotoaufnahmen bis auf die Spitze der Brooklyn Bridge kletterte, ist ein russischer Tourist in New York festgenommen worden.

Nachrichten-Ticker
Kletterpartie auf Brooklyn Bridge: Tourist festgenommen

Weil er für besonders schöne Fotoaufnahmen bis auf die Spitze der Brooklyn Bridge kletterte, ist ein russischer Tourist in New York festgenommen worden.

Kurz gelacht
Kurz gelacht
Panda täuscht für mehr Bambus Schwangerschaft vor

Klimatisierte Einzelgehege und mehr Futter: Um die bevorzugte Behandlung trächtiger Weibchen zu erhalten, hat eine Pandabärin in China eine Schwangerschaft vorgetäuscht.

Nachrichten-Ticker
Städte- und Gemeindebund fordert EU-Flüchtlingskommissar

Der Städte- und Gemeindebund fordert wegen steigender Flüchtlingszahlen die Einsetzung eines EU-Flüchtlingskommissars.

Politik
Politik
Nahles: Nicht von schlechten Arbeitsbedingungen profitieren

Die Industrieländern müssen sich aus Sicht von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) stärker für den Schutz von Arbeitnehmern weltweit einsetzen. Das gelte auch für die, die durch den Welthandel von schlechten Arbeitsbedingungen in anderen Ländern profitieren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?