Blitzeinschlag verletzt 39 Menschen

9. Mai 2013, 16:46 Uhr

Ein Blitzeinschlag hat einem gut besuchten Vatertagsfest in Mecklenburg-Vorpommern ein jähes Ende bereitet: 39 Menschen wurden bei dem Unglück verletzt, acht davon schwer.

Unglück, Vatertag, Mecklenburg, Vorpommern, Blitzschlag

Bei Blitzeinschlägen auf freiem Gelände kommt es immer wieder zu tragischen Unglücken©

Bei einem Blitzeinschlag auf einer Vatertagsparty in Mecklenburg-Vorpommern sind knapp 40 Menschen verletzt worden. Viele der rund 500 Besucher trugen auf dem Festplatz in Dabel östlich von Schwerin Brandverletzungen und Schocks davon, acht Menschen erlitten schwere Verletzungen, berichtete das Polizeipräsidium in Rostock. Ersten Erkenntnissen zufolge schlug der Blitz kurz nach Donnerstagmittag in eine Baumgruppe ein. Auch ein Stromkasten wurde beschädigt.

Durch den Einschlag in den Stromkasten sei der Blitz vermutlich übergesprungen und habe die Wirkung so vergrößert, sagte ein Polizeisprecher. Mindestens 42 Menschen klagten über Beschwerden, sagte der Sprecher. Drei von sechs Schwerverletzten seien bis zum Nachmittag mit Rettungshelikoptern in umliegende Kliniken geflogen worden. 34 Menschen seien mit leichten Verletzungen in ein Schweriner Krankenhaus gebracht worden, sagte der Sprecher weiter.

Schweres Gewitter über Mecklenburg-Vorpommern

Insgesamt waren die Hilfskräfte mit vier Hubschraubern, drei Rettungswagen und zwei Notarztwagen sowie zwei Feuerwehr-Einheiten zum Einsatz ausgerückt, um die Verletzten auf dem Festplatz der Gemeinde zu versorgen.

Zum Zeitpunkt des Blitz-Einschlages zog ein schweres Gewitter über Teile Mecklenburg-Vorpommerns hinweg - das war auf den Regenradars von Wetterdiensten zu sehen.

Zum Thema
Panorama
Extras & Ratgeber
Extra: Erfolgsmenschen - Wie man erfolgreich wird Extra Erfolgsmenschen - Wie man erfolgreich wird
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...

 

  von Gast 98669: können adoptierte ausländische erwachsene in Bayern studieren?

 

  von Gast 98667: Reisepass abgelaufen

 

  von Gast 98659: palmen in irland

 

  von Gast 98655: Kosten im Pflegefall

 

  von Amos: Maut: jetzt für Autobahnen und Bundesstraßen. Da die Bundesstraßen B 1, B 236 und B 54 mitten durch...