Blitzeinschlag verletzt 39 Menschen

9. Mai 2013, 16:46 Uhr

Ein Blitzeinschlag hat einem gut besuchten Vatertagsfest in Mecklenburg-Vorpommern ein jähes Ende bereitet: 39 Menschen wurden bei dem Unglück verletzt, acht davon schwer.

0 Bewertungen
Unglück, Vatertag, Mecklenburg, Vorpommern, Blitzschlag

Bei Blitzeinschlägen auf freiem Gelände kommt es immer wieder zu tragischen Unglücken©

Bei einem Blitzeinschlag auf einer Vatertagsparty in Mecklenburg-Vorpommern sind knapp 40 Menschen verletzt worden. Viele der rund 500 Besucher trugen auf dem Festplatz in Dabel östlich von Schwerin Brandverletzungen und Schocks davon, acht Menschen erlitten schwere Verletzungen, berichtete das Polizeipräsidium in Rostock. Ersten Erkenntnissen zufolge schlug der Blitz kurz nach Donnerstagmittag in eine Baumgruppe ein. Auch ein Stromkasten wurde beschädigt.

Durch den Einschlag in den Stromkasten sei der Blitz vermutlich übergesprungen und habe die Wirkung so vergrößert, sagte ein Polizeisprecher. Mindestens 42 Menschen klagten über Beschwerden, sagte der Sprecher. Drei von sechs Schwerverletzten seien bis zum Nachmittag mit Rettungshelikoptern in umliegende Kliniken geflogen worden. 34 Menschen seien mit leichten Verletzungen in ein Schweriner Krankenhaus gebracht worden, sagte der Sprecher weiter.

Schweres Gewitter über Mecklenburg-Vorpommern

Insgesamt waren die Hilfskräfte mit vier Hubschraubern, drei Rettungswagen und zwei Notarztwagen sowie zwei Feuerwehr-Einheiten zum Einsatz ausgerückt, um die Verletzten auf dem Festplatz der Gemeinde zu versorgen.

Zum Zeitpunkt des Blitz-Einschlages zog ein schweres Gewitter über Teile Mecklenburg-Vorpommerns hinweg - das war auf den Regenradars von Wetterdiensten zu sehen.

steh/DPA
 
 
MEHR ZUM THEMA
stern Investigativ
Anonymer Briefkasten: Haben Sie Informationen für uns? Anonymer Briefkasten Haben Sie Informationen für uns? Hier können Sie uns anonym Mitteilungen und Dateien zukommen lassen. Wir behandeln sie vertraulich.
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Habe dry-aged-Rind auf dem Wochenmarkt entdeckt: kann ich das in der Küche zubereiten oder nur auf...

 

  von Amos: Weiß noch jemand, was Palmsonntag bedeutet?

 

  von Gast 92291: Wie kann ich Rückenlage trainieren

 

  von Amos: Parkzeit und Knöllchen: wenn eine Stunde 1,40 Euro kostet. Und ich 2 Std. bezahlt habe, sollte ich...

 

  von Hefe: Kaugummi

 

  von Gast 92241: Romantikkomödie vor 15 Jahren

 

  von Gast 92239: Wie heißt der Film

 

  von Gast 92237: Ist es eigentlich Illegal einen Falschparker zuzuparken?

 

  von Gast 92234: kann mann zwei Pc+s an einen Monitor anschliessen?

 

  von Amos: Auf Deutsche Bundespost folgte auf den Marken "Deutsche Post". Steht nur noch Deutschland...

 

  von Gast 92227: Fassadendämmung: Poroton oder Weichholzplatten, was ist wirtschaftlicher?

 

  von Gast 92225: Kann ich bei Cortisoneinahme in die sonne.

 

  von Gast 92223: Was passiert wenn ein Schiff von einem Blitz getroffen wird ?

 

  von Schuening: parkplätze vorm Geschäft seit 16 Jahren

 

  von Gast 92220: Batteriewasser nachfüllen - Vorher oder Nachher???

 

  von bh_roth: PKW-Maut vs Kfz-Steuer

 

  von Gast 92211: müssen arbeitgeber überstunden versteuern

 

  von Gast 92207: wie reagiert die russische Landbevölkerung auf das momentane politische Geschehnen mit der Ukraine

 

  von Gast 92200: Windows XP support eingestellt und updates gibt es noch!!!

 

  von Amos: Weitere 1,1 MILLIARDEN für den Hauptstadtflughafen: sind Mehdorn und Wowereit noch zu retten?

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug