Hunde mit kurzen Nasen sind im Trend

17. August 2012, 15:39 Uhr

In Deutschland sind Hunde mit kurzen Nasen angesagt. Der Verband für das Deutsche Hundewesen sieht das skeptisch. Fehler bei der Zucht könnten bei den Tieren zu Atemproblemen führen.

Hunde, Nasen, Mops, Nase, kurz, Atmen, schlecht, schwer, Trend, In, beliebt, Zucht, Fehler, Verband, besorgt, VDH, Ausstellung,

"Donna Clara" rennt in Berlin beim Internationalen Mopstreffen über den Rasen. In Deutschland sind Französische Bulldogge und Mops die beliebtesten Hundearten©

In Deutschland sind Hunde mit kurzen Nasen im Trend: Französische Bulldogge und Mops sind derzeit die beliebtesten Hundearten, wie der Verband für das Deutsche Hundewesen VDH beobachtet hat. "Es sieht so aus, als hätten die Kurznasen den bisher führenden Retriever verdrängt", sagte VDH-Vorstandsmitglied Udo Kopernik der Nachrichtenagentur DPA in Leipzig. "Als Fachverband sehen wir das kritisch", sagte er. Es bestehe die Gefahr, dass in der Zucht versucht werde, die Kurznasigkeit stärker zu betonen. Das könne zu schweren gesundheitlichen Schäden führen, wie etwa Atemproblemen.

Der Verband sehe Modetrends kritisch, denn es könne auch ohne Genehmigung gezüchtet werden, was die Gefahr von Zuchtfehlern erhöhe. Der Internationale Club für französische Bulldoggen IKFB etwa züchte pro Jahr etwa 350 Welpen. "Wenn Sie ins Internet schauen, finden Sie das Zehnfache im Angebot", sagte Kopernik.

Hunde, die "bei 30 Grad aus den Latschen kippen"

Um in Deutschland Hunde züchten zu können, die dann auch mit Papieren ausgestattet werden, müssten Züchter ihre Hunde gründlich ärztlich untersuchen lassen. Für eine Zuchtgenehmigung sei zum Beispiel eine Ultraschalluntersuchung des Herzens vorgeschrieben. "Wir wollen Hunde, die frei atmen können und nicht bei 30 Grad aus den Latschen kippen", sagte Kopernik.

Nach seinen Worten ist der Deutsche Schäferhund der meistgezüchtete Hund in Deutschland, allerdings würden hier die höchsten Rückgänge verzeichnet. Schäferhunde seien nach wie vor ein Exportschlager. Der VDH veranstaltet an diesem Wochenende in Leipzig die 17. Internationale Hundeausstellung.

Zum Thema
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Aktion Deutschlands Herzschlag: Hier können Sie sich bewerben! Aktion Deutschlands Herzschlag Hier können Sie sich bewerben!
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 104849: ist es möglich mit 58 Jahren (weibl.) angestellt zu werden?

 

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von Gast 104798: Lohn für Wiedereinsteiger als Elektriker. Wie hoch ist der Stundenlohn?

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Gast 104778: Sim -Karten Wechsel

 

  von Gast 104762: Ich habe bereits einen Minijob, kann man einen zweiten über seinen Ehepartner anmelden ?

 

  von Gast 104747: Wo werden Wrangler Jeans hergestellt

 

  von Gast 104735: Hausbau, steuerliche Vorteile oder auch Nachteile

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...