A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vorfälle

Nachrichten-Ticker
Elefant im Kruger-Nationalpark dreht Touristenauto um

In Südafrikas weltberühmtem Kruger-Nationalpark hat ein Elefant das Auto von drei örtlichen Touristen umgekippt und einen von ihnen leicht verletzt.

Digital
Digital
Berlin will sicherste digitale Infrastruktur der Welt schaffen

Wenn Hacker die IT-Systeme von Banken oder Wasserwerken angreifen, könnte das schwerwiegende Folgen haben. Daher treibt Innenminister de Maizière ein Gesetz zu Mindestanforderungen voran.

Wirtschaft
Wirtschaft
Mehr Verspätungen und Flugausfälle an deutschen Airports

An den fünf größten deutschen Flughäfen hat es nach Auswertungen der Firma EU-Claim im vergangenen Jahr zwölf Prozent mehr Flugausfälle oder deutliche Verspätungen gegeben als 2012.

Wirtschaft
Wirtschaft
Chinas Preiswächter weiten Ermittlungen gegen Autofirmen aus

Chinas Wettbewerbshüter nehmen die Autobranche in die Mangel. Dabei soll es insbesondere um deren Preisgestaltung gehen.

Verstöße gegen Wettbewerb
Verstöße gegen Wettbewerb
Audi erwartet Millionenstrafe in China

Autohersteller Audi hat zugegeben, gegen das Anti-Monopolgesetz in China verstoßen zu haben. Eine Millionenstrafe könnte fällig werden. Die Behörden weiten ihre Ermittlungen auf andere Firmen aus.

Afghanistankrieg
Afghanistankrieg
Amnesty prangert US-Militärjustiz in Afghanistan an

Nach 13 Jahren verlässt die Nato Afghanistan. Nun wirft Amnesty International der US-Militärjustiz vor, die Tötung von tausenden Zivilisten bei Kampfeinsätzen nicht angemessen untersucht zu haben.

Nachrichten-Ticker
Amnesty prangert US-Militärjustiz in Afghanistan an

Amnesty International wirft der US-Militärjustiz vor, die Tötung von tausenden afghanischen Zivilisten bei Einsätzen der US-Armee nicht angemessen untersucht zu haben.

Nachrichten-Ticker
Graumann beklagt "schlimmste Sprüche seit der Nazi-Zeit"

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Dieter Graumann, hat sich erneut tief besorgt angesichts der zahlreichen antisemitischen Vorfälle in Deutschland und anderen europäischen Ländern gezeigt.

Nachrichten-Ticker
Israel fordert deutsche Inspektoren für den Gazastreifen

Im Bemühen um eine langfristige Lösung für den Gazastreifen hat Israel Berlin aufgefordert, die Führung bei der Grenzüberwachung zu übernehmen.

Nach gewaltigem Datenklau
Nach gewaltigem Datenklau
Was Internetnutzer jetzt tun sollten

Russischen Hackern ist wahrscheinlich der bisher größte Diebstahl von persönlichen Zugangsdaten gelungen. Worauf Internetnutzer jetzt achten müssen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?