Bahlsen erhält Erpresserbrief vom Krümelmonster

8. Januar 2013, 06:21 Uhr

20 Kilo schwer und vergoldet: Der Firma Bahlsen ist ein symbolträchtiger Keks geklaut worden. Nun hat sich der mutmaßliche Entführer gemeldet - im Krümelmonster-Kostüm und mit kuriosen Forderungen.

Frage 1 von 10

Welche beiden Puppen sind neu in der Sesamstraße?

MEHR ZUM THEMA
WEITERE WISSENSTESTS AUS DER RUBRIK KULTUR
stern Investigativ
Anonymer Briefkasten: Haben Sie Informationen für uns? Anonymer Briefkasten Haben Sie Informationen für uns? Hier können Sie uns anonym Mitteilungen und Dateien zukommen lassen. Wir behandeln sie vertraulich.
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity


 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug