A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Watzke

Sport
Sport
Bayern-Dominanz für Liga kein Problem

Die Dominanz von Bayern München ist für die Bundesliga-Konkurrenz noch kein Problem. Auf längere Sicht fürchtet manch einer jedoch, dass das Fußball-Premiumprodukt dadurch beschädigt werden könnte.

Sport
Sport
Hohe Wertschätzung für BVB: "Zweiter der Rückrunde"

Borussia Dortmund genießt in der Fußball-Bundesliga weiterhin großen Respekt - der Tabelle zum Trotz. Obwohl der Revierclub nach der Hinserie auf Platz 17 rangiert, gilt er nicht als Abstiegskandidat.

Neues Jahr, alte Probleme beim BVB
Neues Jahr, alte Probleme beim BVB
Die Verletztenmisere geht weiter - jetzt fehlt auch Kehl lange

Erst Durm, dann Bender, nun Kehl. Bereits drei BVB-Profis haben sich in der Vorbereitung auf die Rückrunde schwerer verletzt. Für den anstehenden Abstiegskampf verheißt das wenig Gutes.

Sport
Sport
Nach Comebacks und Rückschlägen: Dortmund kehrt heim

Die Freude über das Comeback von Marco Reus war schnell verflogen. Mit zunehmender Spielzeit verfinsterte sich die Miene von Jürgen Klopp.

Vizemeister auf Platz 17
Vizemeister auf Platz 17
Borussia Dortmund beantragt Lizenz für Zweite Liga

So weit, so gut: Der Tabellensiebzehnte der Bundesliga will eine Lizenz für die zweite Liga einreichen. Nur ist dieser Verein derzeit eben Vizemeister Borussia Dortmund. Clubboss-Watzke äußert sich.

Sport
Sport
BVB-Chef Watzke: "Die Mission ist klar: Klassenerhalt!"

Hans-Joachim Watzke lässt keinen Zweifel am wichtigsten sportlichen Ziel von Borussia Dortmund in der Rückrunde der Fußball-Bundesliga.

Bundesliga
Bundesliga
Clubs beklagen sich über Asien Cup - viele Stars fehlen

13 Bundesliga-Profis verpassen die Vorbereitung auf die Rückrunde, weil sie mit ihren Nationalteams um den Titel beim Asien-Cup kämpfen. Für die Vereine ist das eine "Katastrophe".

BVB-Boss zur Krise
BVB-Boss zur Krise
Watzke: "Wir haben einen klaren Master-Plan"

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hält ein Ultimatum für Trainer Klopp für "pervers". Er sagt, es gebe einen klaren Plan. Pep Guardiola macht er ein großes Kompliment.

Kommentar zur BVB-Krise
Kommentar zur BVB-Krise
Klopp muss sich ändern - sonst endet seine Ära

Jürgen Klopps Aussagen zur Hinrunde sind besorgniserregend. Verletzungspech und eine schlechte Vorbereitung sollen schuld am BVB-Drama sein. Die Einschätzungen sind gefährlich. Neue Ideen müssen her.

Jürgen Klopp zur BVB-Krise
Jürgen Klopp zur BVB-Krise
"Ich werde auf keinen Fall hinschmeißen"

Jürgen Klopp will den BVB aus dem Tabellenkeller führen. An ein Aufgeben denkt er nicht. Für die miserable Hinrunde macht er zwei Faktoren verantwortlich.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?