HOME

Fukushima - Fünf Fakten, die Sie wissen sollten

Am 11. März 2011 schoss nach einem Seebeben eine Meterhohe Wasserwand über das Atomkraftwerk von Fukushima - und löste damit die schlimmste Reaktorkatastrophe seit Tschernobyl aus. Fünf Jahre nach der Katastrophe sind die Auswirkungen noch immer nicht erfassbar.

Von Steven Montero

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren