HOME

Zweijähriger begeht "Ordnungswidrigkeit" - und muss 140 Euro zahlen

In den Niederlanden bekam ein zweijähriger Junge eine Geldstrafe von 140 Euro auferlegt und sorgt damit für Schlagzeilen. Eltern äußern sich empört zu dem Vorfall, doch die Polizei hat eine andere Meinung.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Kilometerlanger Stau
Großbrand in Moskauer Baumarkt - mehrere Verletzte

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren