Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Tod nach alternativer Krebstherapie

Tod nach alternativer Krebstherapie

Ein Heilpraktiker. Ein Wundermittel gegen Krebs. Drei Tote.

Oberstaatsanwalt Stahl informiert die Presse. Foto: Henning Kaiser

Tod nach Krebs-Therapie: Wirkstoff im Visier der Ermittler

"Deepwater Horizon" kostet BP 61,6 Milliarden Euro

BP beziffert Kosten für "Deepwater-Horizon"-Katastrophe auf etwa 62 Milliarden Dollar

Frachtkahn treibt in der Nordsee

Frachtkahn treibt führerlos in stürmischer Nordsee

Xi (l.) und Cameron in London

China und Großbritannien schließen milliardenschwere Wirtschaftsverträge

Gericht verdonnert BP zur Zahlung von 21 Milliarden Dollar Entschädigung

Deepwater-Horizon-Katastrophe

Gericht verdonnert BP zu 21 Milliarden Dollar Entschädigung

Brennende Bohrinsel "Deepwater Horizon" im April 2010

BP muss 20,8 Milliarden Dollar wegen Ölpest zahlen

  Brannte im Frühjahr 2010 mehr als 80 Tage: Die Bohrinsel "Deepwater Horizon".

Fünf Jahre nach der Bohrinsel-Explosion

"Deepwater Horizon" ist immer noch Naturkatastrophe

  Das Öl, das bei der Explosion der Bohrplattform "Deepwater Horizon" im April 2010 freigesetzt wurde, soll sich auf einer Fläche von bis zu 3200 Quadratmetern verteilt haben. (Archivbild)

Folgen der "Deepwater Horizon"-Katastrophe

Zwei Millionen Barrel Öl am Meeresboden

  Die Schotten sind in der Frage der Unabhängigkeit gespalten

Atomwaffen, Ölförderung, Bankenabwanderung

Was die schottische Unabhängigkeit bedeuten würde

  Nur zwei Tage nachdem Tim Cook geoutet wurde, hat der Apple-Chef auf einer Schwulen-Parade in San Francisco gefeiert. Er hat sogar extra T-Shirts drucken lassen.

Was mich bewegt

Das sensible Outing des Apple-Chefs

  Stromerzeuger: guter Draht ins Kanzleramt

Energiewende

Die Kraftwerkslobby am Ohr der Kanzlerin

Hans-Martin Tillack
  Demonstranten in New Orleans fordern Entschädigungszahlungen von BP

Ölkatastrophe im Golf

Prozess zwischen USA und BP beginnt

US-Bundesgericht bestätigt Rekordstrafe für BP wegen Ölpest

  Ein Hubschrauber der algerischen Armee kreist über dem Gelände, auf dem Islamisten ausländische Geiseln festhalten

Geiselnahme in Algerien

Militär befreit mehr als 65 Ausländer

Islamisten nehmen dutzende westliche Geiseln in Algerien

  Von dieser Erdgasanlage in Algerien verschleppten Islamisten mehrere Ausländer

Überfall auf BP-Gasfeld in Algerien

Islamisten halten mehr als 40 Ausländer fest

  BP räumte auch Verstöße gegen Umweltschutzgesetze und Falschaussagen vor dem US-Kongress ein

Nach Schuldeingeständnis

US-Regierung vergibt keine öffentlichen Aufträge an BP

  Brannte im Frühjahr 2010 mehr als 80 Tage lang und die verseuchte den Golf von Mexiko: die BP-Ölbohrinsel "Deepwater Horizon"

Rekordstrafe für Ölpest im Golf von Mexiko

BP zahlt 4,5 Milliarden Dollar an US-Regierung

  Rosneft soll zum größten Ölförderer der Welt aufsteigen

Milliarden-Deal

Rosneft soll weltgrößter Ölkonzern werden

  Im Streit um ein Geschäft mit BP kann Schauspieler Kevin Costner sich als glücklichen Sieger betrachten

Zank um BP-Geschäft vor Gericht

Kevin Costner siegt gegen Stephen Baldwin

Millionengeschäft mit Ölpest

Stephen Baldwin verklagt Kevin Costner

  Abdel Baset al Megrahi (m.) im September 2009 in einem Krankenhaus in Tripolis

Abdel Bassit al-Megrahi

Lockerbie-Attentäter ist tot

  Ölpumpen bei Los Angeles: Die Spritpreise steigen weiter

Benzinpreis

Kartellamt sagt Ölmultis den Kampf an

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools