Startseite
  Suche nach Überlebenden in Salgar: Die Schlammwelle überraschte die meisten Bewohner am frühen Morgen im Schlaf. Foto: Luis Eduardo Noriega
  In Queensland an der Ostküste Australiens zerstörten der Zyklon "Marcia" Häuser
  Orkantief "Felix" legte den Zugverkehr lahm: Im Hamburger Hauptbahnhof bildeten sich lange Schlangen
  Es wird ungemütlich: Orkanböen zogen schon in der Nacht über den Harz
  Deutschland rüstet sich für die Orkantiefs "Elon" und "Felix": An den Küsten können die Sturmböen einhundert Kilometer pro Stunde erreichen
  Im Porsche Design Tower können die Autos mit ins Appartement gefahren werden.
  Umgestürzte Bäume, Stromausfall, gesperrte Bahnstrecken: Im Süden war die Feuerwhr bereits einige Male im Einsatz. Schuld sind die Die Ausläufer des Hurrikans "Gonzalo"
  Die Republikaner versuchen wenige Wochen vor den US-Kongresswahlen, aus Ebola politisches Kapital zu schlagen. Obama handele zu langsam, wenn es um den Schutz der amerikanischen Bürger gehe, lautet ihre Kritik.
  Der Hühner-Eierbecher als ein klassisches Relikt der DDR. Westdeutsche glauben die besseren Ost-Experten zu sein, meint Holger Witzel.
  Ei, ei, ei: Helmut Kohl 1989 in Bonn
  Bei Verspätungen gibt es jetzt verbindliche Regelungen, an die die Deutsche Bahn sich halten muss
  Miachel Ballack: ein Plattenbaukicker aus Karl-Marx-Stadt, durch Talent dem Reservat entkommen, das Wounded Knee des Ostfußballs.
  Die Wassermassen bergen eine unsichtbare Gefahr: Landminen aus dem Kosovo-Krieg, die vom Hochwasser freigesetzt wurden
  In Serbien bargen Helfer zwölf Leichen in der am schlimmsten  betroffenen Stadt Obrenovac
  Sturm in Nordspanien: In San Sebastian im Baskenland trifft ein Brecher auf die Küste.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools