HOME

Unfall mit Reisebus in Indien - 22 Menschen getötet

Bareilly - Beim Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Lastwagen im Norden Indiens sind 22 Menschen ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen verbrannten die Opfer in der Nacht, als der Dieseltank des Busses nach der Kollision in Flammen aufging. Weitere 15 Menschen wurden verletzt. Der Bus war von der Hauptstadt Neu Delhi unterwegs in den rund 600 Kilometer südöstlich gelegenen Distrikt Gonda im Bundesstaat Uttar Pradesh, als es nahe der Stadt Bareilly aus noch ungeklärter Ursache zu dem Unfall kam.

Blaulicht und BVB-Logo: Ermittlungen zum Anschlag auf den Team-Bus gehen weiter

News des Tages

BVB-Attentat: Ermittler halten Bekennerschreiben für falsch

Bergungsarbeiten nach dem Unglück

Mindestens 24 Tote bei Zusammenstoß von Tanklaster und Reisebus in Mexiko

Schiitische Pilger im Irak

Mindestens 70 Tote bei IS-Anschlag auf Schiiten im Irak

Tschechien

Reisebus-Reklame für KZ Auschwitz sorgt für Empörung

Eine Ermittlerin trägt auf einem Campingplatz in Visbeck eine abgerissene Zaunlatte. Im Hintergrund weitere Ermittler
Live

+++ Der Tag im Ticker +++

Ein Mann stirbt nach rätselhaftem Angriff auf Campingplatz

Der verunglückte Reisebus mit Urlaubern befand sich auf dem Weg zur Hafenstadt Trinidad an der zentralen Südküste Kubas

Zwei Tote und 26 Verletzte

Bus mit Deutschen verunglückt auf Kuba

Trauernde Menschen am Ort des Busunglücks in Frankreich

Flammenhölle auf der Landstraße

Der Busfahrer sah das Unglück kommen

Ein verletzter Mensch wird nach dem Busunglück in Frankreich medizinisch versorgt

Frankreich

Kinderleiche in Lkw gefunden - 43 Tote bei Busunglück

Glück im Unglück: Der Bus war nach dem missglückten Wendemanöver standfest und es bestand keine Gefahr, dass er in den Rhein stürzt

Missglücktes Wendemanöver

Reisebus hängt auf Rheindeich bei Duisburg fest

Rettungskräfte am Unfallort in Brandenburg. Bei dem Frontalzusammenstoß von einem Auto und einem Reisebus sind zwei Menschen gestorben.

Havelland

Zwei Tote und 47 Verletzte bei Unfall mit Reisebus

Der beschädigte Fernbus nach dem Unfall

Baustellen-Unfall auf A5

Reisebus kracht in Lkw - Zwölf Verletzte

Bei dem Bus-Unfall auf der A4 in Dresden kamen elf Menschen ums Leben

Bus-Tragödie in Dresden

Weiterer Insasse stirbt an Verletzungen

Busunglück bei Dresden

Reise in den Tod

Unfall auf der A4

Mindestens neun Tote bei Busunglück nahe Dresden

Südindien

Dutzende Menschen verbrennen in Reisebus

Frankreich

Jugendliche aus NRW verunglücken mit Reisebus

Montenegro

19 Tote bei Busunfall

Völlig zerstört liegt das Autowrack eines Geisterfahrers auf der Autobahn 5 nahe Weil am Rhein. Der 32-jährige Unfallverursacher starb noch am Unfallort.

Tödlicher Unfall in Südbaden

Geisterfahrer kracht frontal mit Schülerbus zusammen

Auf der A3

Tödlicher Busunfall bei Regensburg

Der verunglückte Bus in St. Gilgen. Noch ist die Unfallursache unklar.

St. Gilgen bei Salzburg

Deutscher Bus verunglückt in Österreich

Schnee und Eis in Deutschland

Wintereinbruch führt zu vielen Unfällen

Brandenburg

Lastwagen rammt Reisebus - zwei Tote

Nach ersten Ermittlungsergebnissen war der Busfahrer am Steuer eingeschlafen

Busunglück in Belgien

Deutscher erliegt seinen schweren Verletzungen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools