HOME

Kolumbiens Präsident: Nach Schlammlawine schneller Wiederaufbau

Mocoa - Nach den verheerenden Überflutungen und Schlammlawinen in der südkolumbianischen Stadt Mocoa mit Hunderten Toten hat Präsident Juan Manuel Santos einen raschen Wiederaufbau zugesichert. «Mocoa wird besser dastehen als zuvor», sagte Santos vor Ort. Die Zahl der bestätigten Toten gab Santos mit 254 an, darunter Dutzende Kinder. Retter berichteten, Leichen wurden sogar von Bäumen geborgen, die Wasser- und Schlammlawine in Mocoa sei bis zu vier Meter hoch gewesen. Santos versprach eine neue Wasserleitung, die eine Trinkwasserversorgung für alle Bürger garantiere.

Überschwemmung in Peru

Überflutungen durch "El Niño"

Perus Amazonas-Gebiet versinkt im Chaos

133 Menschen bei Überschwemmungen in Nordkorea getötet

Mehr als 130 Menschen bei Überschwemmungen in Nordkorea getötet

Schauer, tosende Winde, Überflutungen

Paris, Sydney, Texas - wie das Wetter weltweit verrückt spielt

Das besonders betroffene Simbach am Inn

Mindestens fünf Hochwassertote in Bayern und Überschwemmungen in NRW

Unwetter Süddeutschland: Ein Auto liegt in Braunsbach an eine Hauswand gespült

Tote und Verletzte bei Unwetter

Video zeigt die ungeheure Wucht der Wasserwalze von Braunsbach

Bus trotzt Überflutung in Ecuador

Überflutung in Ecuador

Hochwasser? Kein Problem für diesen Bus!

Im US-Bundesstaat Texas haben mehrere Tornados zahlreiche Häuser zerstört und mindestens elf Menschen getötet

Tornados, Flut, Schnee

Mehr als 40 Tote durch extremes Wetter in den USA

Der Esel wurde sicher aus den Fluten geborgen

Unwetter in Irland

So glücklich grinst ein Esel nach seiner Rettung

Mehrere Männer versuchen die Fenstergitter zu entfernen, um die im Haus eingeschlossenen Kinder zu retten

Auf Video festgehalten

Dramatische Rettung - Männer befreien Kinder aus überflutetem Haus

Interaktiver Fotoslider

Vorher-Nachher-Bilder zeigen verheerende Überflutungen in South Carolina

Nach dem Bekanntwerden eines Wasserschadens ist das Neubauprojekt erneut in den Schlagzeilen

Vorsätzlich geflutet

Wasserschaden im BND-Neubau offenbar Sabotage

Dürren wie Fluten, hier 2010 in Pakistan, werden die Nahrungsressourcen verknappen. Laut Weltklimarat kann das zu bewaffneten Konflikten führen.

Neuer Weltklimabericht

Klimawandel vergrößert Risiko für Krieg und Hungersnot

Noch sind die Strandkörbe in Sellin auf Rügen leer, doch am Wochenende dürfte sich das ändern.

Hoch "Xena" im Anmarsch

Das Bibbern hat ein Ende

Die Passauer Innenstadt steht unter Wasser. Ein junger Mann bringt mit seinem Kanu eine ältere Dame in trockeneres Gebiet.

+++ Hochwasserkatastrophe im Newsticker +++

Magdeburg ruft Katastrophenfall aus

+++ Newsticker zu "Sandy" +++

Sturm erreicht Chicago

Flut in Bangkok

Feng Shui, Gummistiefel und stockender Biernachschub

Donau-Hochwasser

Passauer Rathausplatz droht die Überflutung

Klimaforscher zu Überflutungen

Die Zukunft wird extrem

Grubenunglück in China

Mehr als 30 Menschen eingeschlossen

Hochwasser in der Slowakei

Mann aus Handlova ertrinkt während Sturzflut

Hochwasser in Sachsen und Brandenburg

An der Neiße droht ein zweites Hochwasser

Hochwasser erreicht Brandenburg

Talsperre Spremberg soll Cottbus vor den Fluten schützen

Ingenieurkorps verantwortlich

"Katrina"-Opfer erhalten Entschädigung

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools