HOME

Türkischer TV-Spot nach Protesten gestoppt

Werben mit einem Massenmörder: Eine türkische Kosmetikfirma setzte bei ihrem TV-Spot für ihr neues Herrenshampoo auf Adolf Hitler. Mehrere Tage war der Clip im Fernsehen zu sehen, bis ihn das Unternehmen nach massiven internationalen Protesten zurückzog.

Von Jan Augustiny

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Missgeschick in Baltimore
Dieser Not-Abriss geht gewaltig schief

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools