Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

Diese Karten zeigen die Eroberung der Erde durch den Menschen

Eine interaktive Grafik verdeutlicht, wie flächendeckend sich der Mensch in den vergangenen 2000 Jahren auf der Erde ausgebreitet hat. Lediglich die als lebensfeindlich geltenden Regionen sind noch unbevölkert.

Die obenstehende Vorher-Nachher-Ansicht zeigt den Bevölkerungssprung zwischen den Jahren 1016 und 2016: von 263.280.000 auf 7.403.400.000 Menschen. Jeder Punkt steht für die Anzahl von einer Million Menschen.

7,4 Milliarden Menschen tummeln sich auf unserem Planeten. Vor tausend Jahren waren es noch deutlich weniger, nämlich rund 263 Millionen - wieder tausend Jahre früher gerade mal 170 Millionen. Die Menschheit hat sich in den vergangenen 2000 Jahren rasant vergrößert und sich die Erde buchstäblich zu eigen gemacht. Die obenstehende Grafik macht den steilen Anstieg der Bevölkerungszahl recht eindrucksvoll sichtbar. Deutlich zu erkennen ist ebenfalls, um welche Gebiete der Homo Sapiens auf seinem Eroberungsfeldzug einen Bogen machte: unter anderem Regenwälder, Wüsten, Taiga und Tundra, das australische Outback, die Polargegenden. Allesamt Gebiete, die für Menschen eher als lebensfeindlich gelten. 

Projekt zeigt: So hat der Mensch sich ausgebreitet

Das Projekt "WorldPopulationHistory.org" hat die gesamte Entwicklung der Menschheit seit dem Jahre 0 in einer interaktiven Karte visualisiert, der auch die obenstehenden Screenshots entnommen sind. Navigiert wird mit Hilfe eines interaktiven Zeitstrahls. Dieser ist in die fünf Themenfelder Gesellschaft, Wissenschaft/Technik, Ernährung/Landwirtschaft, Gesundheit und Umwelt unterteilt und enthält Meilensteine, die einen positiven oder auch negativen Einfluss auf die Bevölkerungsentwicklung genommen haben. Darunter zum Beispiel technische Errungenschaften, medizinische Durchbrüche, aber auch Kriege und Seuchen, etwa der Pestausbruch in Europa im 14. Jahrhundert.

rös
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools