HOME

Nicht genug Erzieherinnen in deutschen Kindergärten

In den meisten deutschen Kindergärten gibt es einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zufolge nicht genug Erzieherinnen und Erzieher, um die Kinder richtig fördern zu können. Kein einziges Bundesland erreiche den von der Stiftung empfohlenen Personalschlüssel von einem Betreuer für 7,5 Kinder, erklärte die Bertelsmann-Stiftung am Mittwoch in Gütersloh.

In den meisten deutschen Kindergärten gibt es einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zufolge nicht genug Erzieherinnen und Erzieher, um die Kinder richtig fördern zu können. Kein einziges Bundesland erreiche den von der Stiftung empfohlenen Personalschlüssel von einem Betreuer für 7,5 Kinder, erklärte die Bertelsmann-Stiftung am Mittwoch in Gütersloh. Dabei ist die Personalsituation im Osten schlechter als im Westen.

Der Personalschlüssel sei "das wichtigste Kriterium für die Bildungsqualität", erklärte das Vorstandsmitglied der Stiftung, Jörg Dräger. Nur wenn genügend Erzieherinnen in den Kitas seien, könnten Kinder tatsächlich individuell gefördert werden. Die Personalressourcen müssten dringend ausgebaut werden, "wenn Kinder gebildet und nicht nur beaufsichtigt werden sollen".

Nach der Sonderauswertung des "Länderreports frühkindliche Bildungssysteme" wird im Osten die Mehrheit von 62,5 Prozent der Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt in einer Kindergartengruppe mit einem Personalschlüssel von durchschnittlich eins zu 12,4 betreut. Im Westen haben fast 59 Prozent der Kinder einen besseren Personalschlüssel von durchschnittlich eins zu 9,2.

Zwischen den Bundesländern gibt es dabei deutliche Unterschiede: Das bundesweit beste Verhältnis von Erzieherinnen und Kindern gibt es in Bremen (eins zu acht), Rheinland-Pfalz (eins zu 8,2) und Baden-Württemberg (eins zu 8,9). Am schlechtesten ist der Personalschlüssel in Thüringen und Sachsen mit jeweils eins zu 12,6 sowie in Mecklenburg-Vorpommern, wo auf einen Betreuer 13,4 Kinder kommen.

AFP/AFP
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools