Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Spürt den von Albert Einstein vor 100 Jahren vorhergesagten Gravitationswellen schon seit 1989 nach: Physiker Karsten Danzmann. Foto: Julian Stratenschulte

Gravitationswellen-Entdeckung: Deutsche Forscher denken groß

Jean Pütz schreckt das Alter nicht. Foto: Henning Kaiser

"Hobbythek"-Tüftler wird 80

Promi-Geburtstag vom 21. September 2016: Jean Pütz   

Jean Pütz schreckt das Alter nicht. Foto: Henning Kaiser

Promi-Geburtstag vom 21. September 2016: Jean Pütz   

Der Moment als das zweite Flugzeug am 11. September in einen der Türme des World Trade Center kracht

Artikel in Physik-Fachmagazin

"Der 11. September war eine kontrollierte Sprengung"

Finn Rütten
Ein Soldat während des Einsatzes in Brüssel

Physik-Student löst vorübergehend Terroralarm in Brüssel aus

Redakteur Marcel Sommer vor seiner Testfahrt mit dem BMW M6 GT3.

BMW M6 GT3

Rasende Physikstunde

  Experimente statt Formeln: Der 27-jährige Philip Häusser zeigt auf seinem Youtube-Kanal, wie einfach und auch alltagstauglich Physik sein kann.

Phil's Physics

Dieser junge Wissenschaftler experimentiert mit Schall und Rauch

Gestern Abend ist der Satellit "Microscope" gestartet

Einstein auf dem Prüfstand

Satellit "Microscope" überprüft eines der fundamentalsten Naturgesetze

  Hoffnungsträger für Afrika: Assane Gueye ist Pionier auf dem Gebiet der Internetsicherheit

Afrikanischer Spitzenforscher

Assane Gueyes beschwerlicher Weg an die Spitze

Bernhard Albrecht

Heureka!

Wie gut kennen Sie sich in Physik, Bio und Chemie aus?

  Eine neue Ära in der Astronomie beginnt: Weltraumforscher haben nach eigenen Angaben Gravitationswellen erstmals direkt nachgewiesen

Erklärvideo

Sensationsfund Gravitationswellen – was ist das eigentlich?

  Nasa-Illustration eines schwarzen Loches: Gravitationswellen entstehen, wenn sich sehr große Objekte im All bewegen.

Weltraum-Sensation

Einstein hatte recht: US-Wissenschaftler entdecken Gravitationswellen

  Gravitationswellen im All: Einen Beweis für Einsteins berühmte Theorie gibt es bislang nicht. Doch das könnte sich heute ändern. (Archivbild)

Gerüchteküche brodelt

Wurden Einsteins Gravitationswellen nachgewiesen?

Frühstückseier pellen

Küchenmythos: Eier pellen

Bringt es etwas, Eier abzuschrecken?

Denise Snieguole Wachter
  "Das allgemeine Relativitätsproblem ist nun endgültig erledigt...", schrieb Albert Einstein am 26. November des Jahres 1915 an einen Freund. "Die Theorie ist von unvergleichlicher Schönheit."

100 Jahre Relativitätstheorie

Wie Einstein die Welt auf den Kopf stellte

Albert Einstein erfand die Relativitätstheorie

Allgemeine Relativitätstheorie

Wie Albert Einstein das Weltbild der Physik revolutionierte

Wissensquiz

Wahr oder falsch: Ist der Himmel wirklich blau?

Fragen Verstehen Schwarzes Loch

Wissenschaft schnell erklärt

Was passiert mit mir in einem Schwarzen Loch?

  Nachhilfe-Profis und Youtube-Stars Nicolai Schork und Alexander Giesecke erklären Chemie und Physik anhand von Live-Experimenten - am Mittwochabend auch bei stern TV.

Lernen per App und Youtube-Video

Bringt Online-Nachhilfe Schüler weiter?

Linkliste Online-Nachhilfe

Die besten kostenlosen Lernvideos und Apps

Bei den Kernreaktionen im Innern der Sonne entstehen Neutrinos

Physik-Nobelpreis

Neutrinos sind winzig klein - aber von riesiger Bedeutung

Physik-Nobelpreis geht an Kajita und McDonald

Wissenschaftler aus Japan und Kanada

Physik-Nobelpreis geht an zwei Teilchenforscher

Literatur-Nobelpreisträger wird bekannt gegeben

Träger des Physik-Nobelpreises wird bekanntgegeben

Kosmisches Rätsel

Jagd auf die geheimnisvolle Dunkle Materie

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools