Wie man andere richtig anpustet

19. September 2013, 17:35 Uhr

Wer anderen Zigarettenqualm ins Gesicht bläst, begeht Körperverletzung. So urteilt ein Erfurter Gericht. Sechs Faustregeln für jeden, der unbeirrt an diesem Sozialverhalten festhalten will. Von Niels Kruse

Ein Mann bläst einer Frau Zigarettenqualm ins Gesicht. Sie bewirft ihn daraufhin mit einem Bierglas. Wer wird bestraft? Der Typ. Denn, so das Urteil eines Erfurter Gerichts: "Rauch ins Gesicht pusten ist Körperverletzung." Zugegeben, der Kerl schien insgesamt reichlich unverschämt gewesen zu sein, so gesehen hat es vielleicht nicht einmal den Falschen getroffen. Aber ihn deshalb gleich wegen Körperverletzung verurteilen?

Die Sache mit dem Anrauchen anderer Leute zählt ohnehin zu den fortgeschrittenen Formen der zwischenmenschlichen Kommunikation. Sie verhält sich ähnlich wie der Einsatz bestimmter Gifte: Je nach Anlass, Dosierung und Situation kann die Anwendung sinnvoll sein oder eben nicht. Wer trotz der jetzt verhängten Strafe weiterhin nicht auf dieses Sozialverhalten verzichten will, sollte folgende Faustregeln beachten:

Verschieden-geschlechtliche Anpustungen = Sex

Fall a) Mann bläst Frau an
"Rauchen Sie ihr ins Gesicht, und sie wird Ihnen überall hin folgen", steht auf diesem Werbeplakat von 1969. Angesichts von Emanzipation, Gleichberechtigung und Erfurter Gerichtsurteilen eine eher riskante Variante.

Rauch, Qualm, Zigarette, pusten, blasen, Urteil, Erfurt, Gesicht, Körperverletzung

Fall b) Frau bläst Mann an
Eine relativ sichere Nummer für beide Seiten.

Fall c) Es sind Drogen im Spiel

Die ganz sichere Nummer. Für diesen Fall sollte mann Zeit mitbringen.

Fall d) Irgendjemand bläst eine Frau an

Die politische Variante. Denn wenn das Anrauchen zur reinen Provokation wird, ist Vorsicht geboten. Bereits 1960 trainierten schwarze Bürgerrechtsaktivsten, wie man in diesem Fall die Ruhe bewahrt. Das leitet über zu einer weiteren Bedeutung des Anderen-ins-Gesicht-Pustens: die Qualm-gewordene Anmache: Ey, willst Du was?

Rauch, Qualm, Zigarette, pusten, blasen, Urteil, Erfurt, Gesicht, Körperverletzung

©

Gleichgeschlechtliches Anpustungen = Stress

In diesem Fall sind schon wieder Drogen im Spiel. Wie auf dieser Gedenkveranstaltung an das Tlatelolco-Platz-Massaker, bei dem 1968 unzählige Menschen ums Leben kamen. Wie die Konfrontation ausgegangen ist, ist leider unklar.

Rauch, Qualm, Zigarette, pusten, blasen, Urteil, Erfurt, Gesicht, Körperverletzung

©

Klassischerweise aber passiert dies:

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Gleichberechtigung Rauchen Zigarettenqualm
Panorama
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von sephirothzero1: Brauche ich einen Anwalt wenn mir jemand Mahn und Anwaltskosten aufhlasen will?

 

  von Fragomatic: Was sollte man unbedingt gesehen haben auf einer 3-tägigen Städtereise nach Wien?

 

  von Gast 107492: Urlaub im Vorgriff?

 

  von Gast 107490: Der Arbditgeber verweigert den Vertrag zu unterschreiben

 

  von Gast 107459: Braucht man in der Türkei einen Reisepass?

 

  von Gast 107454: was und wie kann kann man beim hausbau steuerlich absetzen?

 

  von Gast 107448: Kann das Jobcenter meine Bewegungen auf dem Konto einsehen?

 

  von Gast 107440: Wie formuliere ich einen Haftungsausschluss gegegenüber meines Sportvereins, für die Zeit, während...

 

  von Amos: PKW-Maut: da in Dortmund ohne B54 und B1 nichts läuft, kommt man um die Maut nicht herum, oder?

 

  von Amos: Da ich mehrere Autos fahre, müßte ich mehrfach Maut bezahlen. Bekomme ich entsprechend die...

 

  von Gast 107364: Muss ich aus meiner finanzierten Immobilie bei Beantragung der Privatinsolvent raus

 

  von Gast 107350: Wie bekomme ich Verfärbung von einer Creme Farbigen Ledertasche raus?

 

  von Gast 107348: werden Kellerräume in der Mietberechnung mit einbezogen

 

  von Gast 107340: Wann soll ich us Dollar kaufen?

 

  von Gast 107336: ´Benötige ich einen Ernergieausweis oder einen Bedarsausweis für ein Haus von 1963

 

  von Amos: Nochmal zu MB: der neue CLE 450 hat einen Dreilitermotor. Müßte also CLE 300 heißen

 

  von Gast 107289: Glas-Tisch total milchig, Hilfe!

 

  von Gast 107284: Ist parken in einer Verkehrsberuhigten Zone erlaubt?

 

  von bh_roth: Oleander umtopfen

 

  von Amos: Ich suche jemand zur Haushaltsauflösung, NICHT zur Entrümpelung.