Wladimir Putin:: "Niemand kann Russland einschüchtern"
Wladimir Putin: "Niemand kann Russland einschüchtern"

Wladimir Putin zeigt sich weiter unbeeindruckt. Für die Krim ist Moskau bereit, einen hohen Preis zu zahlen. Als Antwort auf die jüngsten Sanktionen will Russland Gegenmaßnahmen vorbereiten. mehr...

Ukraine-Krise: Kiew mobilisiert mehr Soldaten
Ukraine-Krise Kiew mobilisiert mehr Soldaten

Im Januar, April und Juni plant die ukrainische Regierung weitere Mobilmachungen. Rüstungskonzerne produzieren in 24-Stunden-Schichten Waffen. Plant Kiew eine Offensive gegen die Separatisten? mehr...

Islamischer Staat: IS soll hundert eigene Kämpfer getötet haben
Islamischer Staat IS soll hundert eigene Kämpfer getötet haben

Rückschläge für die Terrormiliz Islamischer Staat: Kurdentruppen haben das Sindschar-Gebirge zurückerobert. Aktivisten berichteten außerdem von massiven Strafaktionen in Reihen der IS in Syrien. mehr...

Deutschland
Pegida "brandgefährlich": Zentralrat der Juden nimmt Deutschlands Muslime in Schutz
Pegida "brandgefährlich" Zentralrat der Juden nimmt Deutschlands Muslime in Schutz

Der Zentralrat der Juden warnt vor der Pegida-Bewegung. Die Angst vor dem Islam als Staatsreligion sei "absurd", sagte der Vorsitzende Josef Schuster und verteidigte in Deutschland lebende Muslime. mehr...

Russland-Sanktionen: Steinmeier zweifelt Sinnhaftigkeit an
Russland-Sanktionen Steinmeier zweifelt Sinnhaftigkeit an

Außenminister Steinmeier zweifelt an der Sinnhaftigkeit der Sanktionen gegen Russland. Er ist der Meinung, dass ein wirtschaftlich schwaches Russland die Sicherheit in Europa sicherlich nicht erhöht. mehr...

Der Fall Edathy: Wenn die SPD eine SPD-Affäre aufklärt ...
Der Fall Edathy Wenn die SPD eine SPD-Affäre aufklärt ...

Der Ausschuss hat getagt, bis tief in die Nacht. Es steht Aussage gegen Aussage. Sebastian Edathy wird noch mal als Zeuge geladen. Interessante Erkenntnisse brachte die Sitzung dennoch. Von Wigbert Löer und Catharina Felke, Berlin mehr...

Ausland
Sony-Hackerangriff: Nordkorea droht mit "ernsthaften Konsequenzen"
Sony-Hackerangriff Nordkorea droht mit "ernsthaften Konsequenzen"

Nordkorea habe mit dem Hacker-Angriff nichts zu tun, heißt es aus Pjöngjang. Das Land wirft Barack Obama Verleumdung vor und will die Unschuld bei einer gemeinsamen Untersuchung mit den USA beweisen. mehr...

Streitkräfte: Nordkorea will atomar aufrüsten
Streitkräfte Nordkorea will atomar aufrüsten

Die Regierung in Pjönjang hat angekündigt, die Armee in allen Bereichen zu stärken - vor allem das Atomprogramm soll massiv ausgebaut werden. mehr...

Haftbefehl gegen Gülen: Erdogan verteidigt Maßnahmen gegen seine Gegner
Haftbefehl gegen Gülen Erdogan verteidigt Maßnahmen gegen seine Gegner

Der Haftbefehl gegen seinen Erzfeind Fethullah Gülen ist gesetzeskonform. Das sagt der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, nachdem er für seine Razzien von der EU und den USA kritisiert wurde. mehr...

Politik
Legen Sie Ihr Geld richtig an! Legen Sie Ihr Geld richtig an! Der Ratgeber Geldanlage gibt Ihnen Tipps, wie Sie mehr aus ihrem Geld machen. Zu den Ratgebern
 
stern Investigativ
Anonymer Briefkasten: Haben Sie Informationen für uns? Anonymer Briefkasten Haben Sie Informationen für uns? Hier können Sie uns anonym Mitteilungen und Dateien zukommen lassen. Wir behandeln sie vertraulich.