Konflikt im Jemen: Huthi-Rebellen stürmen Armee-Hauptquartier
Konflikt im Jemen Huthi-Rebellen stürmen Armee-Hauptquartier

Trotz Verhandlungen über eine Waffenruhe mit Jemens Regierung rücken schiitische Huthu-Rebellen in die Hauptstadt Sanaa vor. Zugleich tritt Regierungschef Mohammed Basindawa zurück. mehr...

Weltwirtschaftstreffen: G20-Staaten wollen Steuerschlupflöcher schließen
Weltwirtschaftstreffen G20-Staaten wollen Steuerschlupflöcher schließen

Mehr Wachstum durch Infrastrukturmaßnahmen, mehr Einsatz privater Investoren: Die G20 wollen vieles tun, um mehr Wachstum zu schaffen. Zudem sollen es Steuersünder in Zukunft weitaus schwerer haben. mehr...

Islamischer Staat: Exodus aus Syrien, Obamas Strategie am Pranger
Islamischer Staat Exodus aus Syrien, Obamas Strategie am Pranger

Hat die westliche Welt die Terrormiliz Islamischer Staat unterschätzt? Die Extremisten erobern bei ihrer Großoffensive zahlreiche Orte. Fast 100.000 Kurden flüchten und berichten von Hinrichtungen. mehr...

Aktuelle Videos 1 | 2 | 3 | 4
Deutschland
"Islamischer Staat": Behörden erwägen Ausbürgerung deutscher IS-Kämpfer
"Islamischer Staat" Behörden erwägen Ausbürgerung deutscher IS-Kämpfer

Mit Sorge erwarten die Behörden die Rückkehr deutscher Dschihadisten aus Syrien und dem Irak. Mit aller Härte wollen Bund und Länder gegen die Islamisten vorgehen - und notfalls auch das Recht ändern. mehr...

Asylbewerber: De Maizière will Flüchtlinge europaweit verteilen
Asylbewerber De Maizière will Flüchtlinge europaweit verteilen

Asylbewerber sollten gerechter auf die europäischen Staaten verteilt werden. Das fordert Innenminister Thomas de Maizière. Die SPD will dies auf einem "nationalen Flüchtlingsgipfel" besprechen. mehr...

AfD im Umfragehoch: Lucke legt noch nach
AfD im Umfragehoch Lucke legt noch nach

Jüngst zog die eurokritische "Alternative für Deutschland" mit Spitzenergebnissen in drei Landtage ein. In Umfragen erhöht die AfD ihre Zustimmung und erreicht einen neuen Rekordwert. mehr...

Ausland
Papst Franziskus zum IS-Terror: "Niemand soll meinen, er könne sich hinter Gott verstecken"
Papst Franziskus zum IS-Terror "Niemand soll meinen, er könne sich hinter Gott verstecken"

Papst Franziskus ist bei seinem Besuch in Albanien mit islamistischen Terroristen hart ins Gericht gegangen. Religion dürfe für menschenverachtende Taten nicht als Vorwand genutzt werden. mehr...

UN-Klimagipfel: DiCaprio unterstützt die Vereinten Nationen als Umweltschützer
UN-Klimagipfel DiCaprio unterstützt die Vereinten Nationen als Umweltschützer

Schauspieler Leonardo DiCaprio ist bekennender Umweltschützer: Am Dienstag wird er beim UN-Gipfel gemeinsam mit Generalsekretär Ban Ki-Moon zum Klimawandel sprechen. mehr...

IS-Terror in Syrien: Türkei rechnent mit Hunderttausenden Flüchtlinge
IS-Terror in Syrien Türkei rechnent mit Hunderttausenden Flüchtlinge

Die Terrormiliz IS rückt immer weiter in den Norden Syriens vor. Mehr als 70.000 Menschen sind bereits über die türkische Grenze geflohen - und es kommen immer mehr, schätzen die Vereinten Nationen. mehr...

Politik
Legen Sie Ihr Geld richtig an! Legen Sie Ihr Geld richtig an! Der Ratgeber Geldanlage gibt Ihnen Tipps, wie Sie mehr aus ihrem Geld machen. Zu den Ratgebern
 
stern Investigativ
Anonymer Briefkasten: Haben Sie Informationen für uns? Anonymer Briefkasten Haben Sie Informationen für uns? Hier können Sie uns anonym Mitteilungen und Dateien zukommen lassen. Wir behandeln sie vertraulich.