HOME

Barcelona: Mindestens 13 Tote und 100 Verletzte

Ein Terroranschlag, zu dem sich der Islamische Staat bekannte, hat mindestens 13 Menschen in Barcelona das Leben gekostet. Weitere Hundert Menschen wurden zum Teil lebensgefährlich verletzt. Kurze Zeit später meldete die Polizei eine weitere Attacke in dem Badeort Cambrils.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Nationalfeiertag La Diada am 11. September 2017
Barcelona
Ausschreitungen bei Demo für katalonische Unabhängigkeit

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren