A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Islamisten

Politik
Politik
Mord als Propaganda - Geiseltötungen vor laufender Kamera

Erneut ist ein Video veröffentlicht worden, das einen Mord der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) vor laufender Kamera zeigen soll.

Politik
Politik
Tote bei Drohnenangriff auf Al-Shabaab-Anführer in Somalia

Die USA griffen offenbar mit Drohnen ein Treffen ranghoher Extremisten in Somalia an. Es gab zwar Tote und Verletzte, aber keine Bestätigung für den Tod von Al-Shabaab-Anführer Godane.

Politik
Politik
IS-Extremisten brüsten sich mit deutschem Kriegsgerät

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in einem im Internet veröffentlichten Video nach eigenen Angaben in Syrien eroberte deutsche und russische Waffen präsentiert.

Nachrichten-Ticker
Entführte UN-Soldaten: Islamisten stellen Bedingungen

Nach der Entführung von mehr als 40 auf den Golanhöhen stationierten Blauhelmsoldaten haben islamistische Rebellen erstmals Bedingungen für die Freilassung der Männer aus Fidschi genannt.

Entführte Blauhelmsoldaten
Entführte Blauhelmsoldaten
Syrische Islamisten erpressen die Vereinten Nationen

Mehr als 40 UN-Soldaten werden von der Al-Nusra-Front auf den Golanhöhen festgehalten. Nun haben die Islamisten Forderungen an die UNO übermittelt: Sie wollen von der UN-Terrorliste gestrichen werden.

Politik
Mehrere irakische Orte aus IS-Herrschaft befreit

Irakische und kurdische Truppen haben ihre Offensiven gegen Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Nordirak fortgesetzt. Mehrere Orte konnten nach Medienberichten vom Montag zurückerobert werden.

Nachrichten-Ticker
Irak vermeldet Erfolg im Kampf gegen Dschihadisten

Im Kampf gegen die IS-Dschihadisten haben Verbündete der irakischen Armee offenbar einen weiteren Erfolg verbucht.

Nachrichten-Ticker
Dschihadisten im Irak verlieren weitere Stadt

Kurdische Kämpfer und verbündete schiitische Milizen haben die irakische Stadt Sulaiman Bek von den Dschihadisten zurück erobert.

Politik
Politik
Russland gedenkt der Opfer von Beslan

Mit Blumen, Kranzniederlegungen und Kerzen haben Tausende Menschen in der russischen Teilrepublik Nordossetien der Opfer des blutigen Geiseldramas in Beslan gedacht.

IS-Terror im Nordirak
IS-Terror im Nordirak
Merkel will Waffenlieferung ins Krisengebiet erklären

Der Tabubruch in der deutschen Politik ist beschlossene Sache: Erstmals werden deutsche Waffen offiziell in ein Krisengebiet geliefert. Die Kanzlerin gibt dazu heute eine Regierungserklärung ab.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?