A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Israelis

Nach Ausschreitungen in Österreich
Nach Ausschreitungen in Österreich
Haifa-Testspiel nach Leogang verlegt

Das für Samstag in Österreich angesetzte Testspiel zwischen dem SC Paderborn und Maccabi Haifa soll stattfinden. Nach Sicherheitsbedenken sei im letzten Moment doch noch eine Lösung gefunden worden.

Politik
Paderborn-Test gegen Haifa findet doch statt

Das geplante Testspiel zwischen Maccabi Haifa und Fußball-Bundesligist SC Paderborn in Österreich soll nun doch am Samstag stattfinden. Die Gemeinde Kirchbichl in Tirol hatte die Partie zunächst wegen Sicherheitsbedenken abgesagt.

Politik
Politik
Analyse: Berlin tut sich schwer mit Israel-Kritik

Deutschland tut sich schwer mit Kritik an Israel - höchstverständlich angesichts der gemeinsamen Geschichte. Jetzt hofft man in Berlin auf eine baldige Waffenruhe für den Gazastreifen. Oder zeichnet sich doch eine etwas andere Tonart ab?

Gaza-Konflikt
Gaza-Konflikt
Kerry schlägt Waffenruhe vor

US-Außenminister Kerry nimmt einen neuen Anlauf: Er legt einen Friedensplan für den Gaza-Konflikt vor. Noch hält Israel an der Offensive fest. Im Westjordanland eskalierten Proteste gegen Israel.

Nachrichten-Ticker
IWF senkt Ausblick für weltweites Wirtschaftswachstum

Der Blick des Internationalen Währungsfonds (IWF) auf die Weltwirtschaft hat sich eingetrübt.

Sport
Sport
Paderborn gegen Haifa unter Sicherheitsvorkehrungen

Der SC Paderborn wird das Testspiel gegen Maccabi Haifa am Samstag im österreichischen Wörgl (18.00 Uhr) unter besonderen Schutzmaßnahmen austragen.

Protest in Österreich
Protest in Österreich
Palästinenser stürmen Testspiel von Maccabi Haifa

Palästinenser haben bei einem Testspiel des israelischen Fußballclubs Maccabi Haifa in Österreich zwei Spieler der Israelis attackiert - offenbar aus Protest gegen Israels Angriffe auf den Gaza.

Gaza-Konflikt
Gaza-Konflikt
Ben Gurion wird zum Geisterflughafen

Wo sonst Freunde und Verwandte warten, steht jetzt fast niemand: Am Flughafen von Tel Aviv herrscht gähnende Leere. Ein Drittel der Flüge wurde gestrichen. Für Israel ein immenser Schaden.

Krieg in Gaza
Krieg in Gaza
Hamas will Feuerpause aus humanitären Gründen

US-Außenminister Kerry hat sich weiter um ein Ende der Kämpfe zwischen Israel und der Hamas bemüht, aber kaum Fortschritte erzielt - die Krieg geht weiter. Die Ereignisse des Tages im Überblick.

Konflikt im Gazastreifen
Konflikt im Gazastreifen
Gestrichene Flüge - viele Israel-Reisende gestrandet

Am Flughafen von Tel Aviv sind drei Viertel aller Flüge gestrichen worden. Viele können weder ein- noch ausreisen. Auch die Lufthansa stellt den Flugverkehr ein - die Sicherheitsbedenken sind zu groß.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?