A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Jerusalem

Lifestyle
Lifestyle
Iris Berben: Fremdenfeindlichkeit macht mich wütend

Die Schauspielerin Iris Berben (64) ärgert sich über zunehmende Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. "Es macht mich wütend", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. "Die Debatten, die wir jetzt erleben in Deutschland, erschrecken mich."

Politik
Politik
Netanjahu: Raketenlieferung an Iran "sehr schwerwiegend"

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die geplante Lieferung des russischen Flugabwehrsystems S-300 an den Iran als "sehr schwerwiegend" eingestuft.

Politik
Politik
Gedenken an die Opfer des Holocaust

70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs haben die Menschen in Israel und in Auschwitz der sechs Millionen Opfer des Holocausts gedacht.

Siegesfahrt der Nachtwölfe
Siegesfahrt der Nachtwölfe
Putins Rocker wollen Berlin aufmischen

Die Rocker der Nachtwölfe wollen auf den Spuren der Roten Armee nach Berlin donnern, um dort die Niederlage der Faschisten gebührend zu feiern. Politiker in Polen sind entsetzt.

Lifestyle
Lifestyle
Kim Kardashian aus dem Bild geschnitten

Zwei Tage lang besuchten Kim Kardashian (34) und ihr Ehemann, der Rapper Kanye West (37), Jerusalem. Viele israelische Medien berichteten darüber - auch die ultra-orthodoxe Webseite "Kikar HaSchabbat".

Ultraorthodoxe Webseite bearbeitet Bild
Ultraorthodoxe Webseite bearbeitet Bild
Eigentlich war Kim Kardashian auf diesem Foto

Für ultraorthodoxe Juden ist der Anblick von Frauen tabu. Deshalb retuschierte eine Internetseite Fotos, die Kim Kardashian in Jerusalem zeigen. Satt dem TV-Sternchen ist nun eine Rechnung zu sehen.

Tochter von Kim Kardashian
Tochter von Kim Kardashian
North West in Jerusalem getauft

Großes Gedränge für ein kleines Mädchen: Die fast zweijährige Tochter von Kim Kardashian ist in Israel getauft worden. Mit dem Ritual knüpfte der Reality-TV-Star an seine armenischen Wurzeln an.

Lifestyle
Lifestyle
Kim Kardashian lässt Töchterchen in Jerusalem taufen

Kim Kardashian (34) hat ihre Tochter North West am Montag in Jerusalem taufen lassen.

Ermordeter Israeli in Berlin
Ermordeter Israeli in Berlin
Vor seinem Tod bat er die Botschaft um Hilfe

Der Ostern in Berlin ermordete Israeli ist identifiziert. Vor der Nacht seines Todes hat er unter anderem in der Botschaft um Hilfe gebeten. Die Polizei sucht weiterhin nach Zeugen des Verbrechens.

Lifestyle
Lifestyle
Radiosender würdigt Iris Berben als Medienfrau des Jahres

Der Sender Radio Regenbogen zeichnet Schauspielerin Iris Berben (64) als "Medienfrau 2014" aus. Der Preis sei eine Anerkennung für das soziale Engagement des TV-Stars, erklärte der Radiosender.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Jerusalem auf Wikipedia

Jerusalem ist die Hauptstadt des Staates Israel. Sie liegt in den Judäischen Bergen zwischen Mittelmeer und Totem Meer und hat 747.600 Einwohner (Stand 2007). Dort befinden sich der Sitz des israelischen Präsidenten, die Knesset, Einrichtungen der Judikative und Exekutive Israels, die 1918 gegründete Hebräische Universität und die Holocaustgedenkstätte Yad Vashem. Jerusalem wurde um 1800 v. Chr. erstmals erwähnt und ist damit eine der ältesten bekannten Städte der Welt. In ihr begegnen sich v...

mehr auf wikipedia.org