Startseite

Microsoft plant Stores in Europa

Inspiration durch Apple: Bisher war Microsoft lediglich in den USA mit eigenen Läden präsent. Im nächsten Jahr will der Konzernriese auch in Europa Geschäfte eröffnen und so den Umsatz stärken.

  Microsoft will seine Produkte wie das Tablet Surface künftig auch in eigenen Läden in Europa verkaufen

Microsoft will seine Produkte wie das Tablet Surface künftig auch in eigenen Läden in Europa verkaufen

Nach dem Erfolg der Apple Stores erwägt Konkurrent Microsoft laut einem Zeitungsbericht die Ausweitung seiner Läden nach Europa. Der Windows-Riese habe bereits mit Immobilien-Besitzern in Großbritannien gesprochen, schrieb die "Financial Times" am Montag. Im kommenden Jahr sei die Eröffnung mehrerer Geschäfte geplant. Zuvor solle allerdings die Entwicklung der amerikanischen Microsoft-Läden auf den Prüfstand gestellt werden, hieß es unter Berufung auf eine informierte Person.

Apple hat seit 2001 ein Netz aus inzwischen rund 400 Geschäften aufgebaut. Sie sind sowohl ein Schaufenster für Geräte wie iPhone, iPad oder Mac als auch ein wichtiger Umsatzbringer. Anfangs belächelt als Ausflug des Konzerns in einen Bereich, von dem er keine Ahnung hat, bringen die Apple Stores heute die höchsten Umsätze pro Quadratmeter in der Branche. In Deutschland gibt es bisher zehn Apple-Läden, demnächst wird mit der Eröffnung eines Stores in Berlin gerechnet.

Erste eigene Geräte

Microsoft nutzt seine US-Läden derzeit, um für sein erstes eigenes Tablet Surface und das neue Betriebssystem Windows 8 zu werben. Außerdem will der Software-Konzern seine Spielekonsole Xbox als Unterhaltungszentrale im Wohnzimmer etablieren, die auch gut in den Geschäften demonstriert werden kann. Zum Start von Windows 8 probierte der Konzern zudem zusätzliche mobile Verkaufspunkte aus.

Noch vor wenigen Wochen hieß es, Microsoft-Läden in Europa stünden derzeit nicht auf der Tagesordnung. Außerhalb der USA hat der Konzern bisher Geschäfte in Kanada und Puerto Rico.

Zugleich hat Microsoft eine andere Ausgangsposition als Rivalen wie Apple oder Samsung: Der Konzern konzentrierte sich bisher auf Software, während die Geräte von Hardware-Partnern gebaut wurden. Das Surface war ein erster Schritt zur eigenen Geräte-Produktion. Laut US-Medienberichten denkt Microsoft auch über ein eigenes Smartphone nach. Es hieß allerdings, das sei nur ein Ersatzplan für den Fall, dass das heutige Modell mit Partnern wie Nokia scheitert.

ivi/fle/DPA/DPA
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools