A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Menschenrechte

Politik
Politik
Amnesty: "Dramatischer Anstieg" an Todesurteilen

Die Zahl der Todesurteile weltweit ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Rund um den Globus wurden nach einem Bericht von Amnesty International mindestens 2466 Todesurteile verhängt. Im Jahr zuvor waren es mindestens 1925 Urteile (+28%).

Politik
Politik
Iraker befreien Tikrit aus den Händen des IS

Einen Monat nach Beginn einer Großoffensive haben die irakische Armee und Milizen die strategisch wichtige Stadt Tikrit aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) befreit.

Politik
Politik
35 Tote bei saudischem Luftangriff auf Huthis im Jemen

Bei einem Luftangriff der von Saudi-Arabien geführten Sunnitenkoalition auf schiitische Huthi-Rebellen sind im Jemen mindestens 35 Menschen getötet worden.

Nachrichten-Ticker
Stigmatisierung psychisch kranker Menschen befürchtet

In der Diskussion um Konsequenzen aus dem Absturz der Germanwings-Maschine hat der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, vor einer Ausgrenzung psychisch kranker Menschen gewarnt.

Nachrichten-Ticker
UNO warnt vor "humanitärer Katastrophe" in Syrien

Vor der dritten internationalen Geberkonferenz für Syrien am Dienstag in Kuwait hat die UNO zu großzügigen Spenden aufgerufen.

Politik
Politik
Hintergrund: Die Sanktionen gegen den Iran

Die USA, die EU und die Vereinten Nationen haben gegen den Iran zahlreiche Sanktionen verhängt, die dessen Wirtschaftskraft massiv schädigen. Allein der US-Kongress und der US-Präsident haben rund 35 Sanktionen gegen die Islamische Republik ausgesprochen.

Politik
Politik
Blogger Badawi: Mit 30 Verbrechern auf 20 Quadratmetern

Der in Saudi-Arabien inhaftierte liberale Blogger Raif Badawi hat in einem bewegenden Brief seinen Gefängnisalltag geschildert.

Nachrichten-Ticker
Syrien: Islamisten erobern offenbar Provinzhauptstadt

Islamistische Kämpfer um die Al-Nusra-Front haben nach Berichten von Beobachtern die syrische Provinzhauptstadt Idlib erobert.

Saudischer Blogger
Saudischer Blogger
Raif Badawi veröffentlicht trotz Haft ein Buch

Der saudische Blogger Raif Badawi sitzt wegen seiner kritischen Worte im Gefängnis. Doch die 1000 Peitschenhiebe, zu denen er verurteilt wurde, machen Badawi nicht mundtot - im Gegenteil.

Politik
Politik
Wahlrecht für alle behinderten Menschen gefordert

Bundestags-Vizepräsidentin Ulla Schmidt (SPD) hat eine Abschaffung des Wählverbots für Behinderte gefordert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?