A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Menschenrechtler

Auftritt in Putins TV-Fragestunde
Auftritt in Putins TV-Fragestunde
Snowden wollte Überwachungs-Debatte befeuern

Whistleblower Edward Snowden hat für seinen Auftritt in einer TV-Fragestunde des russischen Präsidenten Wladimir Putin viel Kritik einstecken müssen. Nun setzt er sich in einem Artikel zur Wehr.

Politik
Politik
Putin spricht mit Snowden über US-Massenausspähung

Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden und Kremlchef Wladimir Putin haben bei einer Fernsehshow über die weltweite Massenausspähung der USA gefachsimpelt.

Digital
Digital
Bürgerrechtler fordern mehr Kontrolle bei Überwachungssoftware

Ein Bündnis aus Bürgerrechtlern und Netzaktivisten macht sich für eine strengere Kontrolle des Handels mit Überwachungssoftware stark. Deutschland solle sich dafür einsetzen, den Export solcher Computerprogramme aus der Europäischen Union strikter zu regeln.

Nachrichten-Ticker
Indischer Wahlkampf geht in den Endspurt

In Indien ist der Wahlkampf in den Endspurt gegangen, bevor am Montag im äußerten Nordosten des Landes die ersten Wahllokale für die Parlamentswahl öffnen.

Politik
Politik
529 Todesurteile bei Massenprozess gegen Islamisten in Ägypten

Paukenschlag im Massenprozess gegen Islamisten in Ägypten: Ein Gericht in Minia verurteilte am Montag gleich 529 Angeklagte unter anderem wegen Mordes zum Tode. Es ist der Prozess mit der bisher höchsten Zahl von Todesurteilen in der Geschichte des Landes.

Krim-Krise
Krim-Krise
Ukrainische Soldaten dürfen sich mit Waffen verteidigen

Putin erklärt die Krim zu einem Mitglied der Russischen Föderation. International wird der Schritt jedoch nicht anerkannt. Am Abend gibt es die ersten Toten. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

+++ Ukraine-Newsticker +++
+++ Ukraine-Newsticker +++
G8 plant Gipfeltreffen ohne Russland

Die Wahlzettel für das umstrittene Krim-Referendum am Sonntag sind fertig. Unterdessen droht Russland offenbar seinen Status als G8-Mitglied zu verlieren. Ein Rückblick auf den Tag im Newsticker.

+++ Ukraine-Newsticker +++
+++ Ukraine-Newsticker +++
USA drohen mit "rascher" Reaktion nach Krim-Referendum

Am Sonntag steht das Krim-Referendum an. Wird die Halbinsel sich Russland angliedern?Vor der Abstimmung herrscht hektische Diplomatie. Ein Rückblick auf die Ereignisse des Tages im Newsticker.

+++ Ukraine-Newsticker +++
+++ Ukraine-Newsticker +++
Moskau nennt US-Finanzhilfe für Kiew illegal

Die Bemühungen um die Beilegung der Ukraine-Krise stocken. Zugleich wird das Referendum vorbereitet, das die Krim von der Ukraine abspalten könnte. Ein Rückblick auf den Tag im Newsticker.

Nachrichten-Ticker
CIA soll Mitarbeiter des US-Senats ausgespäht haben

Der US-Auslandsgeheimdienst CIA steht im Verdacht, Mitarbeiter des Geheimdienstausschusses im Senat ausgespäht zu haben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?