A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mine

Politik
Politik
Chronologie: In Afghanistan getötete Journalisten

Seit Beginn des Afghanistan-Einsatzes im Oktober 2001 sind dem Komitee zum Schutz von Journalisten (CPJ) zufolge mehr als 20 Medienvertreter in dem Land getötet worden. Darunter waren auch deutsche Reporter. Einige Fälle:

Panorama
Panorama
UN-Gericht verbietet Japan Jagd auf Wale

Das höchste UN-Gericht hat Japan die Jagd auf Wale im Südpolarmeer verboten. Das Land verstoße mit der Jagd auf die geschützten Meeressäuger gegen internationales Recht, urteilte der Internationale Gerichtshof (IGH) in Den Haag.

Kasachstan
Kasachstan
Erdloch verschluckt Wohnhaus

Warten auf die Katastrophe: In der ostkasachischen Provinz greift ein Amateurfilmer zur Kamera. Kurz darauf verschwindet ein komplettes Haus in der Erde.

Satellitenbilder der Erde
Satellitenbilder der Erde
Die Wächter aus dem All

Der Mensch verändert die Erde: Satelliten halten aus dem All fest, wie er eingreift und die Umwelt umgestaltet. Ein Bildband hat die besten Motive gesammelt.

Grubenunglück in Südafrika
Grubenunglück in Südafrika
Über 200 Bergarbeiter in Mine eingeschlossen

In einer stillgelegten Goldmine bei Johannesburg sind mehr als 200 Bergarbeiter eingeschlossen. Ein illegal erbauter Schacht war eingestürzt.

Nachrichten-Ticker
Womöglich über 200 Verschüttete in südafrikanischer Mine

In einer illegalen Goldmine in Südafrika sind womöglich mehr als 200 Arbeiter verschüttet worden.

Nachrichten-Ticker
Elf Arbeiter aus Unglücksmine in Südafrika gerettet

Von womöglich mehr als 200 Verschütteten in einer illegalen Goldmine in Südafrika sind die ersten elf Menschen gerettet worden.

Minenunglück in Südafrika
Minenunglück in Südafrika
Elf Arbeiter befreit, bis zu 200 unter der Erde eingeschlossen

In einer stillgelegten Goldmine nahe Johannesburg sollen nach einem Stolleneinbruch mehr als 200 illegale Arbeiter eingeschlossen worden sein. Elf konnten befreit werden, dann wurde die Suche beendet.

Nach DNA-Test
Nach DNA-Test
Balotelli erkennt Tochter an

Monatelang hatte sich der italienische Fußball-Star Mario Balotelli geweigert, die Vaterschaft für die einjährige Pia anzuerkennen. Ein DNA-Test brachte nun Gewissheit.

Nachrichten-Ticker
IAEA-Kontrolleure inspizieren Uranmine im Iran

Drei Experten der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) inspizieren heute die Uranmine von Gatschin nahe der südiranischen Hafenstadt Bandar Abbas.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?