Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

Tagesthemen-Kommentar von Monika Wagener bewegt das Netz

Tagesthemen-Moderatorin Monika Wagener kommentiert die Anschläge von Brüssel - und bezieht klar Stellung gegen negative Stimmungsmacher. Bei Facebook wird das Video tausendfach geteilt.

Monika Wagener kommentiert in den ARD-Tagesthemen Brüssel

Monika Wagener fand in den WDR-Tagesthemen offenbar die richtigen Worte für die Anschläge in Brüssel

Wenn ein Terroranschlag wie gestern in Brüssel die Welt erschüttert, ist es schwer, die richtigen Worte zu finden. Gelungen ist das offenbar Monika Wagener. Die WDR-Tagesthemen-Moderatorin sprach über das Attentat in einem Kommentar - und Tausende teilen, diskutieren und schauen das Video.

In dem Beitrag macht sie deutlich, dass niemand von uns in Sicherheit sei. "Vormachen darf man sich nichts, vor Terroristen und skrupellosen Mördern gibt es in einer offenen Gesellschaft letztlich keinen Schutz", sagt Monika Wagener in ihrem Kommentar. Entscheidend sei jedoch etwas anderes, nämlich, wie eine Gesellschaft auf so unfassbare Verbrechen reagiere. Wagener verdeutlicht, wie wenig sie von der Reaktion einiger hält.

Hetzer nutzten die Anschläge von Brüssel

"Nicht wenige nutzten das grenzenlose Leid der Opfer, um Stimmung zu machen gegen Flüchtlinge, gegen Ausländer, gegen den Islam", sagte Wagener. "Was diese Menschen nicht begreifen, ist, dass sie damit das Geschäft der Attentäter betreiben", so die Kommentatorin. Das einzige, was wir tun könnten, sei, Schulterschluss mit allen friedliebenden Menschen, gleich welcher Religion, zu suchen - "einen anderen Schutz gibt es nicht". Hier sehen Sie den ganzen Kommentar von Monika Wagener.

"Nicht wenige nutzten das grenzenlose Leid der Opfer, um Stimmung zu machen gegen Flüchtlinge, gegen Ausländer, gegen den Islam. […] Was diese Menschen nicht begreifen ist, dass sie damit das Geschäft der Attentäter betreiben" - Monika Wagener kommentiert die Anschläge in Brüssel.

Posted by tagesschau on Dienstag, 22. März 2016


js
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools