HOME

Trump hält Handelsabkommen mit Kanada und Mexiko für möglich

US-Präsident Donald Trump hat für den Fall eines Scheiterns der Neuverhandlungen des nordamerikanischen Freihandelsabkommens Nafta bilaterale Vereinbarungen mit Kanada oder Mexiko in Aussicht gestellt. Der kanadische Ministerpräsident Justin Trudeau sagte, er glaube weiterhin an das Abkommen.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Prozess verschoben
Deutsche Journalistin Tolu bleibt in türkischer Haft

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren