A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

NATO-Mission

Politik
Politik
Rakete auf Hochzeitsfeier: Afghanische Soldaten vor Gericht

Nach dem tödlichen Raketenangriff auf eine Hochzeitsgesellschaft in der südafghanischen Provinz Helmand ermittelt die Armee gegen zwei Soldaten. Sie würden beschuldigt, die Rakete abgefeuert zu haben, sagte Mohammed Jan Rasoulyar, der Vize-Provinzgouverneur.

Politik
Politik
Rakete trifft afghanische Hochzeitsgesellschaft: 20 Tote

Kurz nach dem Ende des 13-jährigen Nato-Kampfeinsatzes in Afghanistan sind bei einem Raketenangriff auf eine Hochzeitsfeier mindestens 20 Zivilisten getötet worden, darunter viele Frauen und Kinder.

Nachrichten-Ticker
Zeremonie zum Ende von Nato Kampfeinsatz in Afghanistan

Mit einer feierlichen Zeremonie in Kabul hat die Nato das Ende ihres 13-jährigen Isaf-Kampfeinsatzes in Afghanistan begangen.

Nachrichten-Ticker
Zeremonie zum Ende von Nato Kampfeinsatz in Afghanistan

Mit einer feierlichen Zeremonie in Kabul hat die Nato das Ende ihres 13-jährigen Isaf-Kampfeinsatzes in Afghanistan begangen.

Nachrichten-Ticker
Kabinett billigt neuen Afghanistan-Einsatz

Auch nach dem Ende des Kampfeinsatzes bleibt die Bundeswehr in Afghanistan.

Nachrichten-Ticker
Kabinett billigt neuen Afghanistan-Einsatz

Das Kabinett hat das Mandat für den neuen Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr gebilligt.

Nachrichten-Ticker
Kiew: Vier Soldaten seit Beginn der Waffenruhe getötet

Im Osten und Süden der Ukraine sind seit Beginn der Waffenruhe am vergangenen Freitag nach Angaben aus Kiew vier Soldaten getötet worden.

Nachrichten-Ticker
Nato will mögliche Hilfsanfrage gegen IS-Miliz prüfen

Im Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) ist die Nato bereit, eine eventuelle Hilfsanfrage des Irak genau zu prüfen.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen rechnet mit längerem Einsatz in Türkei

Die Bundeswehr muss sich nach den Worten von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) auf einen längeren Einsatz in der türkischen Grenzregion zu Syrien einstellen.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen rechnet mit längerem Einsatz in Türkei

Die Bundeswehr muss sich nach den Worten von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) auf einen längeren Einsatz in der türkischen Grenzregion zu Syrien einstellen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?