A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nordkorea

Kultur
Kultur
"Killing Jesus" ist ein TV-Weltereignis

Als Haaz Sleiman laut aufschrie, stürmte seine Mutter besorgt ins Zimmer - und verpatzte ihrem Sohn ein Vorsprechen per Skype. "Es muss schauderhaft geklungen haben", sagt der libanesische Schauspieler, "aber das sollte es ja auch".

Politik
Politik
Japan schickt Spionage-Satelliten ins All

Japan hat einen Informationssatelliten in die Umlaufbahn gebracht. Die Trägerrakete vom Typ H-2A hob vom Weltraumbahnhof Tanegashima in der südjapanischen Provinz Kagoshima ab, wie die japanische Raumfahrtbehörde Jaxa mitteilte.

Politik
Politik
Maaßen fordert internationale Regeln für Cyberwar

Angesichts der wachsenden Bedeutung digitaler Kriegsführung spricht sich Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen für ein internationales Cyberwar-Regelwerk aus.

60-Sekunden-Beautyclip
60-Sekunden-Beautyclip
100 Jahre Schönheit auf Koreanisch

Haartrends aus der Zeit der japanischen Annexion und in dem geteilten Land: In einem neuen "100 Years of Beauty"-Clip hat Cut die Schönheitsbilder von Korea unter die Lupe genommen.

Nachrichten-Ticker
Putin nach zehn Tagen wieder aufgetaucht

Schwer krank, ein Putsch, Vaterfreuden? Mit dem ersten öffentlichen Auftritt nach zehn Tagen hat Russlands Präsident Wladimir Putin wilde Spekulationen über sein Abtauchen beendet.

Nachrichten-Ticker
Nordkorea feuert sieben Raketen ab

Aus Protest gegen die gemeinsamen Militärübungen der südkoreanischen Armee und der US-Streitkräfte hat Nordkorea sieben Raketen abgefeuert.

Nordkoreas Diktatoren-Dynastie
Nordkoreas Diktatoren-Dynastie
Kims kleine Schwester geht bei ihrem Bruder in die Lehre

Die Kims denken gar nicht daran, ihre Familiendiktatur zu öffnen. Im Gegenteil: Offenbar führt Kim Jong Un nun auch seine kleine Schwester Yo Jong in die Feinheiten der Machtausübung ein.

Nachrichten-Ticker
Nordkorea hält kanadischen Pastor fest

Ein seit Ende Januar in Nordkorea vermisster Pastor aus Kanada wird von der autoritären Regierung in Pjöngjang festgehalten.

Südkorea
Südkorea
Attentäter verletzt US-Botschafter mit Messer im Gesicht

"Akt der Gewalt": Der US-Botschafter in Südkorea ist bei einem Messerangriff in Seoul im Gesicht und an den Händen verletzt worden. Die USA und Südkorea verurteilten die Tat.

Nachrichten-Ticker
US-Botschafter in Südkorea bei Messerangriff verletzt

Der US-Botschafter in Südkorea ist bei einem Messerangriff während einer Veranstaltung in Seoul verletzt worden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Nordkorea auf Wikipedia

Die Demokratische Volksrepublik Korea, weithin Nordkorea genannt, ist ein Staat in Ostasien. Nordkorea umfasst den nördlichen Teil der koreanischen Halbinsel und ist nach dem Zusammenfall des Ostblocks einer der wenigen verbliebenen realsozialistischen Staaten. Das Land gilt als diktatorisch regiert. Im Norden grenzt Nordkorea an die Volksrepublik China, im äußersten Nordosten an die Russische Föderation. Nordkoreas Westgrenze bildet das Gelbe Meer, im Osten umgibt das Japanische Meer das Lan...

mehr auf wikipedia.org