A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pentagon

Islamischer Staat
Islamischer Staat
Wie US-Rüstungsfirmen vom Krieg gegen den IS profitieren

Der Terror der Dschihadistengruppe Islamischer Staat erschüttert die Welt. Für die Rüstungsindustrie der USA erweisen sich die Kämpfe in Syrien und dem Irak jedoch als eine wahre Goldgrube.

Nachrichten-Ticker
US-Militär sieht "ermutigende" Entwicklung in Kobane

Gut einen Monat nach dem Beginn der Gefechte um die nordsyrische Stadt Kobane sieht das US-Militär eine "ermutigende" Entwicklung im Kampf gegen die Dschihadistenorganisation Islamischer Staat (IS).

Nachrichten-Ticker
IS macht angeblich Testflüge mit syrischen Kampfjets

Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) macht laut Aktivisten Testflüge mit drei in Syrien erbeuteten Kampfjets.

Nachrichten-Ticker
100.000 Dollar im UN-Ebola-Topf anstatt einer Milliarde

Die Zahlungen der UN-Mitgliedstaaten in den Sondertopf zur Bekämpfung der Ebola-Epidemie in Westafrika sind bislang offenbar weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Nachrichten-Ticker
100.000 Dollar im UN-Ebola-Topf anstatt einer Milliarde

Die Zahlungen der UN-Mitgliedstaaten in den Sondertopf zur Bekämpfung der Ebola-Epidemie in Westafrika sind bislang offenbar weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Nachrichten-Ticker
Obama gegen Teilschließung der Grenzen wegen Ebola

US-Präsident Barack Obama hat sich gegen eine Schließung der Grenzen für Menschen aus dem Ebola-Gebiet Westafrika ausgesprochen.

+++ IS-Newsticker +++
+++ IS-Newsticker +++
Krisenbeauftragter soll die deutschen Geiseln befreien

Kurdische Kämpfer zwingen den IS zum Rückzug. Im Irak dagegen rücken die Dschihadisten vor. Das Geisel-Drama um zwei Deutsche auf den Philippinen geht weiter. Die Ereignisse des Tages im Rückblick.

+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++
+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++
Obama erlaubt Reservisten Hilfseinsatz

Während sich in Frankreich und Dänemark die Verdachtsfälle auf eine Ebola-Infizierung nicht bestätigt haben, greift in den USA die Angst vor der Seuche um sich. Alle Ereignisse im Tagesrückblick.

Politik
Politik
Kurden schlagen Terrormiliz IS im Kampf um Kobane zurück

Unterstützt von US-Luftangriffen haben kurdische Einheiten die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) bei erbitterten Gefechten in der nordsyrischen Enklave Kobane zurückgedrängt.

Nachrichten-Ticker
Kurden bieten IS-Dschihadisten in Kobane die Stirn

Einen Monat nach Beginn der Kämpfe um die nordsyrische Kurdenmetropole Kobane ist der Ausgang der Schlacht trotz jüngster Erfolge ihrer Verteidiger völlig offen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?