HOME
Mattis beucht erstmals Irak

Mattis zu erstem Besuch seit seinem Amtsantritt im Irak

US-Verteidigungsminister James Mattis hat am Montag erstmals seit seinem Amtsantritt den Irak besucht.

Ein irakischer Polizist hat sich auf dem Weg an die Front eine irakische Flagge um seine Schultern gewickelt. Foto: Bram Janssen

Sorge um 750 000 Unbeteiligte

Irak: Sturm auf Westteil der IS-Hochburg Mossul beginnt

Hintergrund

Spannungen zwischen Volksgruppen und Konfessionen im Irak

Irakische Armee beginnt mit Sturm auf Westteil von Mossul

Irak: Sturm auf West-Mossul beginnt

Handy-Foto vom Tatort

Mindestens 52 Tote bei Autobombenanschlag in Bagdad

Mindestes 45 Tote bei Anschlag in Bagdad

CNN ist in Venezuela abgeschaltet

Bericht über Visa-Verkäufe

Venezuela schaltet CNN wegen "Kriegsoperation" ab

Irakisches Parlament will Einreiseverbot für US-Bürger

Irakische Soldaten überwachen die Rückkehr der Bewohner in die befreiten Gebiete von Ost-Mossul. Foto: Khalid Mohammed

IS-Hochburg

Irakische Armee erobert Osten Mossuls vollständig

Irakische Armee nimmt Osten der IS-Hochburg Mossul ein

Donald Trump-Sprecher Sean Spicer

Trumps "alternative Fakten"

Rettungskräfte suchen fieberhaft nach den fehlenden 500.000 Zuschauern

Massengrab mit 89 mutmaßlichen IS-Opfern im Irak gefunden

Mindestens 18 Tote bei Selbstmordanschlägen in Bagdad

Mindestens 18 Tote bei zwei Anschlägen auf Märkte in Bagdad

Hollande (r.) mit Kurdenführer Barsani in Erbil

Mehr als 30 Menschen bei neuerlichem Anschlag der IS-Miliz in Bagdad getötet

Anschlagsort in Bagdad

Mindestens 32 Tote und mehr als 60 Verletzte bei Selbstmordanschlag in Bagdad

Rafale-Bomber auf Flugzeugträger im östlichen Mittlmeer

Hollande zu Truppenbesuch im Irak eingetroffen

Mindestens 27 Tote bei Anschlag auf Markt in Bagdad

Dschihadistenmiliz IS verübt im Irak Anschläge mit mehr als 30 Toten

Mindestens 27 Tote bei Anschlag auf Markt in Bagdad

Mindestens 27 Tote bei Doppelanschlag auf belebtem Markt in Bagdad

Anschläge in Bagdad

Attentäter sprengt sich auf Marktplatz in die Luft

Irakische Soldaten beim Kampf um Mossul

Fast 2000 irakische Sicherheitskräfte in einem Monat getötet

Schiitische Pilger im Irak

Mindestens 70 Tote bei IS-Anschlag auf Schiiten im Irak

Am Himmel über der Wüste ziehen pechschwarze Wolken, die einen beißenden Geruch verbreiten
Reportage

Schlacht um Mossul

Die Rache des Said

Irakisches Mädchen in Flüchtlingslager im Kurdengebiet

Irakische Spezialkräfte kämpfen sich in Mossul Straße um Straße voran

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools