HOME

Barack Obama

Barack Obama

Seit dem 20. Januar 2009 ist Barack Hussein Obama II als 44. Präsident der Vereinigten Staaten im Amt. Als Sohn eines Kenianers und einer US-Amerikanerin ist der Demokrat der erste afroamerikanische Präsident der USA. Mit Barack Obama zog auch wieder eine junge Familie ins Weiße Haus ein, seine Frau Michelle und die beiden Töchter Malia Ann und Natasha (Sasha). Am 6. November 2012 setzt sich Barak Obama gegen den Republikaner Mitt Romney durch und trat im Januar 2013 seine zweite Amtszeit an.

Schon wieder zu spät: Warten auf Putin

Merkel, Obama, Queen

Ewiges Warten: Diese Staatsoberhäupter ließ Putin am längsten schmoren

Wladimir Putin ist ein notorischer Zu-Spät-Kommer. Meistens wirkt das wie Kalkül. Die politische Elite muss sich wohl oder übel in Geduld üben. Bundeskanzlerin Angela Merkel ließ er am längsten schmoren.

Tausende Anhänger jubelten dem US-Präsidenten bei seinem Auftritt im Bundesstaat Florida zu. Foto: Susan Walsh

Rede wie im Wahlkampf

US-Präsident Trump verschärft Angriff gegen Medien

Aussagen im Faktencheck

Trumps Pressekonferenz

Sidney Poitier stieß viele Türen auf. Foto: Paul Buck

Film-Ikone

Leinwand-Legende Sidney Poitier wird 90

Trump beschimpft erneut US-Medien

Trump: "Ich habe nichts mit Russland zu tun"

Chronologie

Die Abhöraffäre um NSA und BND - ein Drama in vielen Akten

SV Darmstadt 98 Barack Obama Terrence Boyd

Prominenter Twitter- Follower

Warum Darmstadt 98 auf Barack Obama wartet

Grenzmauer zwischen Israel und Palästina

Nahost-Konflikt

Donald Trump hat Recht: Zweistaatenlösung ist tot

US-Präsident Donald Trump fühlt sich durch Berichte über Russland-Kontakte angegriffen

Russland-Kontakte

Trump wettert via Twitter: "Blinder Hass", "Unsinn"

Eine Mauer trennt jüdisches und palestinensisches Gebiet im Westjordanland nördlich von Jerusalem. Foto: Jim Hollander

Ärger um illegale Siedlungen

Die Streitpunkte zwischen den USA und Israel

Venezuelas Vizepräsident Tareck El-Aissami (l) und Präsident Nicolás Maduro am Dienstag in Caracas. Foto: Prensa Miraflores

Caracas fordert Entschuldigung

«Drogensanktionen»: Eiszeit zwischen USA und Venezuela

Ex-General Michael Flynn Mitte November in der Lobby des Trump-Towers in New York. Foto: Andrew Gombert

Harsche Reaktion aus Moskau

Flynns Rücktritt wird für US-Regierung zur größeren Affäre

Michael Flynn am 1. Februar im Weißen Haus

Trump-Regierung nach Rücktritt von Sicherheitsberater in schwerer Krise

Donald Trump und Michael Flynn

Chaos in Trumps Team

Ausgerechnet die Presse siegt über Trump: Fünf Thesen zu Flynns Abgang

niels-kruse
Michael Flynn am 1. Februar im Weißen Haus

Weißes Haus: Nationaler Sicherheitsberater Flynn zurückgetreten

Michael Flynn am 1. Februar im Weißen Haus

Trump "prüft" Kontakte seines Sicherheitsberaters mit Moskau

Der Sicherheitsberater von US-Präsident Trump, Michael Flynn, gerät zunehmend unter Druck. Foto: Carolyn Kaster

Verstoß gegen Logan Act

Machtkampf in Washington: Sicherheitsberater unter Druck

Kanadas Regierungschef Justin Trudeau

Trumps Team arbeitet an neuen Maßnahmen zur Beschränkung der Einwanderung

Al Jarreau

50 Jahre auf der Bühne

Jazz-Legende Al Jarreau ist tot

Chance the Rapper bei den Grammy Awards im Staples Center. Foto: Matt Sayles

Shootingstar

Die erstaunliche Karriere von Chance the Rapper

US-Vizepäsident Mike Pence wird an der Sicherheitskonferenz in München teilnehmen. Foto: Matt Rourke

US-Außenpolitik

Trumps Regierung stellt sich in Europa vor

Barack Obama

Pete Souza auf Instagram

Der stille Protest von Obamas Fotografen gegen Donald Trump

Chance the Rapper zieht sein eigenes Ding durch. Foto: Ron Sachs

Ohne Plattenvertrag

Die erstaunliche Karriere von Chance the Rapper

Fragen und Antworten

Der lange Atem der Republikaner und das Oberste Gericht

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools