HOME
Schweizer Atomkraftwerk Beznau

Energiewende

Klares «Ja» zu Atomausstieg in der Schweiz

Bern - Die Schweizer haben sich mit deutlicher Mehrheit für den Atomausstieg und eine stärkere Förderung erneuerbarer Energien ausgesprochen. 58,2 Prozent votierten bei einer Volksabstimmung für ein neues Energiegesetz, wie das Fernsehen SRF nach Auszählung aller Stimmen berichtete.

Schweiz stimmt für Atomausstieg und erneuerbare Energien

Hochrechnung: klares «Ja» zu Atomausstieg in der Schweiz

Volksabstimmung über Atomausstieg in der Schweiz

Schweizer stimmen über Ausstieg aus der Kernenergie ab

Schweizer Minister: Bern wusste von Spionage

Die Schweiz soll auch einen Spitzel in der NRW-Finanzverwaltung platziert haben

Mutmaßlicher Schweizer Spion war womöglich Doppelagent

Steuerfahndung

Möglicherweise Doppelagent

Schweizer soll deutsche Steuerfahnder ausspioniert haben

Die Schweiz soll auch einen Spitzel in der NRW-Finanzverwaltung platziert haben

"Bild": Mutmaßlicher Schweizer Spion war womöglich Doppelagent

Schweiz ermittelt auch gegen mutmaßlichen Steuer-Spion

Die  Friedensaktivisten Louise Schneider aus der Schweiz griff mit 86 Jahren zur Spraydose

Man kennt sie schon

86-Jährige wegen Graffiti-Sprühens festgenommen

Teenager isst vorm Kühlschrank

Pubertät

24 Anzeichen für einen Teenager im Haus

Feel the Bern!

Guter Stil: Bernie Sanders wird zum Trendsetter

Gurlitts Grab in Düsseldorf

Gericht: Gurlitts Testament zu Vermächtnis seiner Kunstsammlung ist gültig

Das Akw Beznau ist das dienstälteste der Welt

Schweizer lehnen in Referendum konkreten Zeitplan für schnellen Atomausstieg ab

Dakota DC-3 der US Air-Force auf dem Gauligletscher
Blog

Follow Me

Das Fliegerwunder vom Gauligletscher

Till Bartels
Roman Bürki und Nastassja Beutler

BVB-Torwart

Darum trennt sich Roman Bürki von seiner Model-Freundin

In Hamburg steht eine Hellseherin vor Gericht, die einer Frau spirituellen Kontakt zum Angebeteten ermöglichte (Symbolbild).

Hamburger Amtsgericht

Die absurde Geschichte einer "Hellseherin", die für viel Geld eine Ehe vermittelt

Raffael (l) und Hazard

Borussia Mönchengladbach in Champions League-Gruppenphase

Borussia Mönchengladbach

Champions League

Gladbach stürmt gegen Young Boys Bern in die CL

Champions League Mönchengladbach

Play-off-Sieg in Bern

Gladbach stößt Tor zur Champions-League-Gruppenphase weit auf

Gladbach trifft auf Bern

Gladbach in Champions-League-Play-offs gegen Bern

Gladbachs Raffael und Oscar Wendt bejubeln einen Treffer

Champions League Qualifikation

Gladbach muss gegen Young Boys Bern ran

Der afghanische Flüchtlingsjunge Mahdi Rabani und seine Familie am Flughafen Hannover

Flüchtlingsjunge

Seine Familie hielt Mahdi ein Jahr lang für tot, jetzt schließt sie ihn in die Arme

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools