HOME
  Michael Antonopoulos (45) ist seit sieben Jahren CEO bei Kieser, bisher als angestellter Manager. Anfang des Jahres übernahmen er und sein Geschäftspartner Nils Planzer die Unternehmensanteile des Gründers Werner Kieser (76) und dessen Frau Gabriela.
Interview

Kieser-Chef

Dieser Mann hat das Kieser-Rückenimperium gekauft - das hat er damit vor

Michael Antonopoulos hat dem legendären Werner Kieser dessen Fitnesskette abgekauft. Im Interview erklärt er seine Expansionspläne für Deutschland und China - und was er von Fitness-Apps und anderem modernen Schnickschnack hält.

daniel-bakir-01
"Sunway TaihuLight", der aktuell schnellste Computer der Welt. Sein Nachfolger "Tianhe-3" soll nochmal mindestens zehn Mal schneller werden.

Chinesischer Supercomputer

China auf Rekordjagd: Bau des neuen schnellsten Computers der Welt hat begonnen

China belegt derzeit die erste beiden Plätze in der Rangliste der schnellsten Computer. Foto: Top 500 Supercomputers Site

Exaflop-Rechner

China beginnt mit Bau von neuem Supercomputer

Neben Indien rüsten vor allem Staaten im Nahen Osten weiter kräftig auf. Foto: Jon Gambrell

Deutschland auf Rang 5

Sipri-Friedensforscher: Rüstungsexporte steigen ständig

China beginnt mit Bau des ersten Exaflop-Rechner

Bundeswehr-Hubschrauber und -Fahrzeuge bei einer Übung

Volumen weltweiter Rüstungsverkäufe seit 2004 kontinuierlich gestiegen

Donald Trump telefoniert

US-Außenpolitik

Donald Trump und wie er die Welt sieht

Michael Streck
In Asien gilt ein Pangolin als Delikatesse. Foto: Jan Woitas

Tannenzapfen auf vier Beinen

Zoo Leipzig will Schuppentiere züchten

Eine indische Hochzeit
+++ Ticker +++

News des Tages

Vorschlag in Indien: Protzige Hochzeiten sollen bestraft werden

Fragen und Antworten

Was ist die G20 und was kann sie bewirken?

Ein mit Vogelgrippe infizierter Patient in einem Krankenhaus der chinesischen Provinz Hubei. Foto: CHINATOPIX

Gefährlicher Erreger H7N9

China meldet für Januar 79 Todesfälle durch Vogelgrippe

Tod von Kims Halbbruder: Immer mehr Hinweise auf Giftmord

Über dem Hamburger Hafen geht die Sonne auf. Im Hintergrund ist die Köhlbrandbrücke zu sehen. Foto: Daniel Reinhardt

Güterumschlag gestiegen

Hamburger Hafen schafft leichtes Umschlagplus

Ein Archivbild von Kim Jong Nam (L) auf einem Fernseher in Seoul. Neben ihm sein Halbbruder Kim Jong Un. Foto: Ahn Young-Joon

Weitere Fahndung läuft

Mutmaßlicher Giftmord an Kim Jong Uns Halbbruder: Festnahme

Festnahme nach mutmaßlichem Mord an Kim Jong Uns Halbbruder

Kim Jong-nam
+++ Ticker +++

News des Tages

Kim Jong Uns Halbbruder offenbar in Malaysia ermordet

Soldaten der chinesischen Armee bei einem Militärmanöver: Pelking rüstet weiter auf. Foto: Igor Kovalenko

IISS-Report

China rüstet weiter auf - Ärger um Nato-Verteidigungsetat

Die Illustration zeigt ein etwa 245 Millionen Jahre altes Fossil eines schwangeren Meeresreptils. Foto: Dinghua Yang & Jun Liu

Fund im Süden Chinas

Langhals mit Baby: Fossil schwangeren Meeresreptils entdeckt

Nordkoreanisches Foto von dem Raketentest

UN-Sicherheitsrat verurteilt Nordkoreas Raketentest einstimmig

Dicke Tiger China Zoo

Zoo in China

Fette Tiger werden zur Touristenattraktion

Der Start der «ballistischen Mittel-Langstrecken-Rakete Pukguksong-2» ist im südkoreanischen Fernsehen zu sehen. Foto: Ahn Young-Joon

Nordkorea provoziert weiter

Sitzung des UN-Sicherheitsrats nach Raketentest gefordert

Berdimuchamedow bei der Stimmabgabe

Turkmenistans Präsident Berdimuchamedow mit 98 Prozent wiedergewählt

In einem Mitsubishi-Werk im japanischen Kawasaki produzieren Arbeiter Teile für LKW und Busse. Foto: Franck Robichon/Archiv

Privatkonsum schleppend

Japans Wirtschaft wächst dank guter Exportgeschäfte

  54 Jahre liegen zwischen diesen Bildern - solange wurde Wang Qi in Indien festgehalten.

Kriegsgefangenschaft

Nach 54 Jahren durfte dieser chinesische Soldat in die Heimat zurückkehren

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools