HOME

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 25. Februar

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Februar 2017:

EU ermahnt Deutschland wegen Exportüberschusses

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 22. Februar

Im Südsudan hungern die Menschen

Unicef: 1,4 Millionen Kindern in vier Krisenländern droht Hungertod

Nach aktuellem Stand muss Apple in Irland 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen

Klage beim EU-Gericht

Mit dieser Begründung will Apple die Milliarden-Nachzahlung umgehen

Polen gibt im Streit mit EU-Kommission nicht nach

Im Sommer muss Griechenland Kredite in Milliardenhöhe zurückzahlen. Foto: Jens Büttner

Griechenland-Rettung

Kommt der Euro ins Schlingern?

Das Links-Rechts-Bündnis unter Premier Alexis Tsipras zieht die Verhandlungen über Reformen in die Länge. Foto: Karvountzis

Geldgeber uneinig

Griechenland-Debatte: Weiter Kredite oder Grexit?

Die Pkw-Maut verstößt laut einem Bundestagsgutachten gegen EU-Recht. Foto: Jens Büttner

Dobrindt widerspricht

Gutachten: Pkw-Maut ist EU-rechtswidrig

Autos auf der Autobahn

Gutachten schürt neue Zweifel an Pkw-Maut

Das spiegelverkehrte Logo der Deutschen Bahn an der Glasfassade des Hauptbahnhofes in Berlin. Foto: Soeren Stache

Schadenersatz

Deutsche Bahn will Milliarden von Kartellsündern eintreiben

Biene auf einer Wiese

Europa-Gericht prüft Schadenersatz wegen Pestizid-Verboten nach Bienensterben

Griechenland muss zur Auszahlung weiterer Hilfsgelder unter anderem Reformen im Arbeitsmarkt und im Energiesektor umsetzen. Foto: Jens Büttner

Schuldenkrise

Athen: Baldige Einigung mit Gläubigern möglich

Mit Containern beladene Lastwagen stauen sich am auf der Köhlbrandbrücke im Hafen von Hamburg. Foto: Christian Charisius/Archiv

Große Unsicherheiten

Wirtschaft in der Eurozone auf Erholungskurs

Baustelle in Friedrichshafen

EU hebt Wachstumprognose für Eurozone trotz Trump und Brexit an

Ohne weitere Hilfszahlungen würde das hochverschuldete Griechenland spätestens im Sommer wieder in die Zahlungsunfähigkeit rutschen. Foto: Jens Büttner/Archiv

Hoffnung auf stabilere Zukunft

EU-Währungskommissar mahnt Einigung mit Griechenland an

Anstatt für Vertrauen in Europa werben zu können, muss Juncker nun den Brexit vorbereiten. Foto: Olivier Hoslet

Chef der EU-Kommission

Juncker tritt nicht noch einmal an

Mit Hilf einer Kürzung des Kindergelds für EU-Ausländer möchte Bundesfinanzminister Schäuble gegen Sozialmissbrauch vorgehen. Foto: Rainer Jensen

Gesetzentwurf

Schäuble will EU-Ausländern Kindergeld kürzen

Netflix, Amazon und Co. verbreiten sich schnell

Streamingdienste

Netflix, Amazon und Co. bald auch in ganz Europa

Glyphosat ist umstritten

Europäische Bürgerinitiative gegen Glyphosat gestartet

Bundeskanzlerin Merkel und Polens Regierungschefin Szydlo

Merkel pocht auf Einhaltung der Rechtsstaatlichkeit in Polen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (l) und die polnische Ministerpräsidentin Beata Szydlo geben in Warschau eine gemeinsame Pressekonferenz. Foto: Alik Keplicz

Trotz Unstimmigkeiten

Merkel und Szydlo um starke Achse bemüht

Google und die Verwertungsgesellschaft VG Media steiten vor dem Berliner Landgericht um die Darstellung von Presseinhalten in Suchmaschinen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Google und VG Media im Clinch

Richter stellt Leistungsschutzrecht für Verleger in Frage

Apple-Chef Tim Cook besucht das auf Ladenbau spezialisierte Unternehmen Dula im nordrhein-westfälischen Vreden. Foto: Bernd Thissen

Apple-Chef

Tim Cook: Zulieferer aus Europa Schlüssel für Apples Erfolg

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools