HOME

Sorge vor Eskalation nach Ermordung eines Hamas-Mitglieds

Gaza - Nach der Ermordung eines ranghohen Mitglieds der im Gazastreifen herrschenden Hamas wächst die Sorge vor einer neuen Eskalation der Gewalt. Die Hamas habe den Grenzübergang nach Israel aus «Sicherheitsgründen» geschlossen, berichten israelische Medien. Israels Armee habe ihre Truppen auf eine mögliche Reaktion der Hamas auf den Anschlag auf Masen Fukaha vorbereitet. Fukaha war mit einer Schusswaffe mit Schalldämpfer getötet worden. Die Hamas und andere militante Gruppierungen machen Israel dafür verantwortlich.

Gaza

Freiheit und Protest

«Gaza Surf Club»: Wellenreiter in Krisenregion

Polizei
+++Ticker+++

News des Tages

Mutmaßlicher Kontaktmann von Terrorist Amri in Berlin festgenommen

Palästinenser an Grenze zu Israel von Panzer getötet

Hanija (l.) und Sinwar (r.)

Hamas ernennt Hardliner zu ihrem Chef im Gazastreifen

Isabella 'Levina' Lueen singt für Deutschland beim ESC im Mai
+++ Ticker +++

News des Tages

Isabella "Levina" Lueen startet für Deutschland beim ESC

Der 13-jährige Mohammed al-Scheich

Kleiner Spiderman aus Gaza ganz groß

Das Gericht verkündete Ende September die Verschiebung des Wahltermins

Gericht: Palästinensische Kommunalwahlen nur im Westjordanland

Palästinenser demonstrieren für die Wahlen

Erste Kommunalwahl in beiden Palästinensergebieten seit zehn Jahren geplatzt

Blaulicht der Polizei (Symbolbild)
Live

News des Tages

Mädchen in Texas schießt auf Mitschülerin und richtet sich selbst

Die Tiere verlassen in Spezialbehältern den Gazastreifen

Gaza-Tiger "Schnuckel" auf dem Weg in ein besseres Leben

Die Bundesregierung glaubt, dass Ankara seit Jahren mit Islamisten zusammenarbeitet

Hamas, IS und Co.

Ist die Türkei eine Drehscheibe für Islamisten?

Türkische Hilfsgüter für Gaza

Türkische Hilfslieferungen erreichen Gazastreifen

Israelische Soldaten hatten die "Mavi Marmara" gestürmt

Verhandlungskreise: Israel und Türkei normalisieren ihre Beziehungen

Israelische Soldaten und wartende Palästinenser an Checkpoint nahe Ramallah

Israel verhängt generelles Einreiseverbot für Palästinenser

Rauch über Rafah nach Beschuss durch Kampfjets.

Palästinenserin getötet bei schwersten Gefechten zwischen Israel und Hamas seit 2014

Video-Screenshot zeigt eine Szene aus dem Theaterstück

"Festival für Erziehung"

Palästinenser-Kinder "töten" in Theaterstück Israelis

Forensiker untersuchen einen zerstörten Bus in Jerusalem

Mindestens 21 Verletzte bei Bombenanschlag auf Bus in Jerusalem

Israel

Barack Obama "sehr besorgt" über Gewalt in Nahost

Mehrere Polizisten stehen an einem durch eine Explosion beschädigten Auto einer palästinensischen Attentäterin

Nahost-Konflikt

Die Spirale der Gewalt dreht sich immer schneller

Trümmer liegen vor einer Mauer mit einem "Gaza"-Grafitto

Wegen Gaza-Berichterstattung

Israels Regierung macht sich über internationale Medien lustig

Im völlig festgefahrenen Nahost-Friedensprozess hat Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier Israel und Palästinenser zu neuen Verhandlungen aufgefordert

Bundesaußenminister in Israel

Steinmeier drängt in Jerusalem auf Zweistaatenlösung

Amal und George Clooney bei einem Wohltätigkeits-Event in New York

George Clooneys Frau Amal

Klug und Clooney

Michael Streck
Die Überbleibsel des Sturms: Schnee und Kälte

Schnee in Israel

Zwei Babys im Gazastreifen erfroren

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools