HOME

Bericht: Deutschland führt zum G20-Gipfel Grenzkontrollen ein

Berlin - Zur Abwehr von Gewalttätern führt Deutschland zum G20-Gipfel in Hamburg im Juli Grenzkontrollen ein. Das meldet die «Welt» unter Berufung auf das Bundesinnenministerium. Demnach sollen die Schengen-Binnengrenzen rund um das Treffen der Staats- und Regierungschefs am 7. und 8. Juli in Hamburg «aufgrund der erhöhten Sicherheitsanforderungen» wieder kontrolliert werden. Der konkrete Zeitraum werde aber erst unmittelbar vor der Aufnahme der Kontrollen bekannt gegeben, hieß es weiter. Dadurch solle verhindert werden, dass mögliche Gewalttäter nicht vorzeitig anreisen.

EU-Staaten erlauben verlängerte Grenzkontrollen in Bayern

Marine Le Pen

Hintergrund

Europa: Die Kluft zwischen Le Pen und Macron ist tief

Unionspolitiker fordern längere Grenzkontrollen

Einsatz der Bundespolizei

Brüssel billigt deutsche Grenzkontrollen noch bis nach der Bundestagswahl

Horst Seehofer

News des Tages

Horst Seehofer will bayerischer Ministerpräsident bleiben

Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze

Bayern will Grenzkontrollen mindestens bis Jahresende fortsetzen

Stau am Grenzübergang Obrezje

Slowenien setzt wegen Staus verschärfte Kontrollen an Schengen-Außengrenze aus

Rettungskräfte am Tatort in der Stockholmer Innenstadt

Vier Tote bei Lkw-Anschlag in Stockholm

Grenzkontrollen werden verschärft

Schärfere Kontrollen an Schengen-Außengrenzen ab Freitag

US-Behörden könnten Passwörter von Einreisenden verlangen

USA könnten Einreisende bald nach Passwörtern für soziale Netzwerke fragen

UN-Generalsekretär Guterres kritisiert Trump

Guterres kritisiert "blinde Maßnahmen" im Kampf gegen den Terrorismus

Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze

Bericht: De Maizière plant noch längere deutsch-österreichische Grenzkontrollen

Hand am Regler des Heizkörpers
+++ Ticker +++

News des Tages

Mieter müssen verspätete Nebenkosten-Abrechnung nicht zahlen

Schwedens Polizei kontrolliert Zug aus Dänemark

Brüssel erlaubt Deutschland Verlängerung von Grenzkontrollen in Flüchtlingskrise

Michelle Obama bei ihrer emotionalen Abschiedsrede als First Lady
+++ Ticker +++

News des Tages

Michelle Obama sagt wehmütig als First Lady "Good bye"

Österreichs Innenminister Wolfgang Sobotka spricht im Innenministerium in Wien

Nach Ansage von deutscher Seite

Österreich will Grenzkontrollen unbefristet verlängern

De Maizière will Schleierfahndung ausweiten

Herrmann verteidigt verstärkte Kontrollen an deutsch-österreichischer Grenze

Grenzkontrolle: Bundespolizisten kontrollieren an einem Grenzübergang ein Fahrzeug

A3, A8 und A93

Künftig Grenzkontrollen rund um die Uhr an drei Übergängen

Merkel mit Kollegen beim EU-Gipfel

Merkel setzt sich bei EU-Gipfel im Streit um Grenzkontrollen durch

Syrische Flüchtlingskinder im Libanon

Fast 50 Millionen Kinder weltweit wachsen nicht zu Hause auf

CSU-Parteichef Horst Seehofer

Zoff mit Kanzlerin Merkel

CSU verlangt deutlich härtere Flüchtlingspolitik

Flüchtlinge in Bayern

Deutschland weist deutlich mehr Menschen an Grenze ab

Vorübergehende Grenzkontrollen nach Polen möglich

Polen-Reisende müssen sich auf vorübergehende Grenzkontrollen einstellen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools