HOME
Schäuble und Gabriel

Vor Jubiläumsgipfel

Schäuble und Gabriel streiten über EU-Zahlungen

Berlin/Rom - Unmittelbar vor dem EU-Jubiläumsgipfel in Rom streitet die Bundesregierung offen über deutsche Zahlungen an Brüssel. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) reagierte verärgert auf die Forderung seines Kabinettskollegen Sigmar Gabriel, Deutschland solle mehr Geld in die EU-Kasse überweisen.

Schäuble: Außenminister sendet falsche Botschaft nach Griechenland

Gabriel (l.) und sein griechischer Kollege Kotzias

Griechenland sperrt sich gegen Rücknahme von Flüchtlingen aus Deutschland

Ein Berg benutzter Rettungswesten liegt auf der griechischen Insel Lesbos

Berlin³: Flüchtlingspolitik

Die Griechen saufen ab

Axel Vornbäumen
Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem

Dijsselbloem bedauert Verschwendungsvorwurf an südeuropäische Staaten

Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem

Rücktrittsforderungen an Dijsselbloem nach Verschwendungsvorwurf an Südländer

Nonna Margherita

Essen wie bei Oma

New Yorker Restaurant lässt Nonnas an den Herd

Fraport-Übernahme der griechischen Flughäfen steht bevor

Weitere Briefbomben in Athen entschärft

Weitere Briefbomben in Griechenland entdeckt

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 18. März

Sean Spicer mit der neuesten Hiobsbotschaft
+++ Ticker +++

News des Tages

Weißes Haus kündigt Berufung gegen Stopp von Einwanderungsdekret an

Postsendung in Paris kam aus Griechenland

Gescheiterter Anschlag

Griechische Autonome: Haben Briefbombe nach Berlin geschickt

Türkei droht mit Aufkündigung des Flüchtlingsabkommens

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 14. März

Pressestimmen zum Türkei-Niederlande-Streit: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan

Presseschau

"Erdogans Falle war so offensichtlich, dass nur Ignoranten hineintappen konnten"

GNTM Carina

"Germany's Next Topmodel"

GNTM-Kandidatin Carina: Ihr Luxusleben und ein trauriges Geheimnis

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 9. März

88 Milliarden Euro

Menschen in Deutschland geben so viel für Urlaub aus wie nie

Griechisches Sparprogramm

33 Prozent für einen Grexit

Umfrage: Mehrheit der Griechen will den Euro behalten

Ryzih gewinnt EM-Silber im Stabhochsprung

Hunderttausende Amphetamin-Pillen in Griechenland sichergestellt

Touristen auf Mallorca

Sommergeschäft zieht an

Zuversicht der Reisebranche wächst

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools