Startseite
Starbucks: Zu viel Eis im Kaffee?
Starbucks
Ein Starbucks-Becher
Prince
Melissa McCarthy
VW Logo
Trump liegt derzeit vorn
Donald Trump und Hilary Clintonauf Wahlkampfveranstaltungen
Donald Trump mit Ted Cruz bei Vorwahl
Gegner und Anhänger Trumps stehen sich in Chicago gegenüber
BlueTec-Hybridwagen von Mercedes bei US-Automesse
Donald Trump bei einer Debatte der republikanischen Präsidentschaftskandidaten in Milwaukee
Terrence Malick
  Er denkt: Sie kann nicht einparken. Sie denkt: Er kann nicht zuhören. Wenn sie erst einmal geschlafen haben, werden sie ihre Vorurteile vergessen haben. So zumindest das Ergebnis einer Studie.
  Der US-Kongressabgeordnete Aaron Schock: Ein extravagantes Büro führte zu seinem Rücktritt.
  Die Befragung von ankommenden Passagieren aus Ebola-Gebieten ist an US-Flughäfen schon länger Standard. Die Zwangsquarantäne für zurückgekehrte Helfer haben Illinois, New Jersey, Florida und New York erst vergangene Woche eingeführt.
  Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind in Westafrika bereits über 10.000 Menschen an Ebola erkrankt. Besonders stark stieg die Zahl der Betroffenen in Sierra Leone.
  Rund statt eckig - Motorola zeigt mit der Moto 360 ein anders Design als die Konkurrenz.
  She's got that vibe: Ex-Außenministerin Hillary Clinton
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools