HOME
Türkisches Manöver an der Grenze zum Irak

Umstrittenes Referendum

Nordirakische Kurden stimmen über Unabhängigkeit ab

Erbil - In den nordirakischen Kurden-Gebieten hat am Montagmorgen die umstrittene Volksabstimmung über die Unabhängigkeit begonnen. Mehr als 5,2 Millionen Wähler sollen darüber entscheiden, ob sich die kurdischen Autonomiegebiete vom Rest des Iraks abspalten.

Nordiraks Kurden stimmen in Referendum über Unabhängigkeit ab

Erbil

Gegner erhöhen Druck

Nervosität vor kurdischem Unabhängigkeitsreferendum im Irak

Fragen und Antworten

Sorge um den Iran-Deal: Was macht Donald Trump?

Türkische Panzer an der syrischen Grenze

Türkisches Parlament verlängert Armeeeinsatz in Syrien und Irak

2000 Kilometer Reichweite

Iran zeigt mit neuer Mittelstreckenrakete Muskeln

Iran Rakete Parade
Analyse

Atomprogramme

USA, Iran und Nordkorea - gefangen in der Bestätigungsfalle

Von Niels Kruse
Die Rakete wurde bei einer Militärparade am Freitag gezeigt

Irans Präsident kündigt Ausbau von Raketenprogramm an

Peschmerga-Kämpfer im nordirakischen Erbil

UN-Sicherheitsrat spricht sich gegen Kurden-Referendum im Irak aus

Iranisches Atomkraftwerk

Fragen und Antworten

Sorge um den Iran-Deal: Was macht Donald Trump?

Dritter Tag der UN-Generaldebatte mit Auftritt Gabriels

Tasche mit Geld

Ehrliche Finderin

16-Jährige findet 14.000 Euro in der U-Bahn und bringt das Geld kurzerhand zurück

Streit um Kurden-Referendum im Irak immer schärfer - Stopp angeordnet

Aussetzung von Unabhängigkeitsreferendum angeordnet

Oberstes Gericht im Irak ordnet Aussetzung von Kurden-Referendum an

Tatort

30 Personen verletzt

Anschlag in London: Verdächtige wohl aus Syrien und dem Irak

Medien: Verdächtige von London stammen aus Syrien und Irak

Massud Barsani

Abstimmung im Nordirak

Kurden-Präsident schließt Verschiebung von Referendum aus

Irakische Kurden demonstrieren für die Unabhängigkeit

Kurdenparlament im Nordirak setzt Referendum über Unabhängigkeit fest

Französischer Journalist in der Türkei wird freigelassen

Zerstörte Autos nach Anschlag in Nasirijah

Mehr als 70 Tote bei IS-Doppelanschlag im Südirak

Dutzende Tote bei Doppelanschlag im Süden des Iraks

Auseinandersetzung mit Bomben zwischen der irakischen Armee und der Terrormiliz IS in Mossul

Terror-Miliz

Selbstmordanschlag im Irak: IS bekennt sich

Viele Tote bei Terrorangriff im Süden des Iraks - IS bekennt sich

EU-Anti-Terror-Koordinator: 2500 Europäer kämpfen für IS

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren